Freitag, 23. Oktober 2020, 14:02:43

PR: Munich Whisk(e)y Market bereichert das Messeangebot der FOOD & LIFE

Die Messe vom 28.11 bis 2.12. legt am 1. und 2. 12. wieder einen Schwerpunkt auf Whisky

Auch in diesem Dezember wird es zur FOOD & LIFE in München den Munich Whisk(e)ymarket geben – diesmal aber nicht räumlich getrennt, sondern in die Messe integriert. Was Sie heuer dort erwartet (unter anderem auch eine eigene Messeabfüllung), können Sie der nachfolgenden Information entnehmen, die uns der Veranstalter zur Verfügung gestellt hat:


 FOOD & LIFE hochprozentig: Munich Whisk(e)y Market bereichert das Messeangebot

Die Begeisterung für Whisky hält ungebrochen an und immer mehr Genießer entdecken diese fassgelagerte Spirituose für sich. Auf dem Munich Whisk(e)y Market können sie sich auf eine Entdeckungsreise machen und die Vielfalt des „Wassers des Lebens“ auf dem Messegelände München erkunden. Einmal hineinschnuppern und sich einen ersten Eindruck verschaffen, ein Schlückchen verkosten, den einen Whisky mit dem anderen vergleichen – an den Ständen der Aussteller wird Neugier gerne gesehen. Zwischen Single Malt, Bourbon oder Rye finden sowohl Neueinsteiger wie auch Kenner etwas, das ihr Herz höher schlagen lässt und ihren Gaumen erfreut.

Produkte aus traditioneller Manufaktur

Der Munich Whisk(e)y Market möchte ganz bewusst keine beliebige Whiskymesse sein. Die Aussteller, die sich hier präsentieren, setzen auf traditionelle Manufaktur und auf Klasse statt Masse. Die Blaue Maus und das Whiskyfässla steuern lokale Akzente bei, Namen wie Klaus Pinkernell, Vallinch&Mallet und Whisky For Life lassen Kenner der Whiskyszene aufhorchen. Da ist das traditionelle Whiskeyland Irland durch Irish Whiskey vertreten und der Newcomer Schweden durch Mackmyra. Bekannte Importeure wie Prineus, das Bremer Spirituosen Kontor und Kirsch Whisky ergänzen das Angebot mit ihren internationalen Whiskymarken, darunter natürlich viele schottische Single Malts.

Ein kleines Highlight steht auch diesmal wieder mit der Messeabfüllung Munich Edition (ein 2006er Chieftains Speyside Malt von Ian Macleod aus dem Sherry Hogshead mit 66,3% vol.) für Freunde limitierter Whiskyabfüllungen bereit.

Whisky-Expert Michael Gradl stellt die limitierten Messeabfüllungen vor: einen von Ian Macleod 2006er Chieftains Speyside Malt aus dem Sherry Hogshead mit 66,3 Prozent Vol. und eine Single Cask Abfüllung „Munich Edition 2017“ von der Benromach Distille

Dieses Jahr direkt in der FOOD & LIFE in der Munich Lounge zu finden

War der Munich Whisk(e)y Market im vergangenen Jahr räumlich noch ein wenig von der FOOD & LIFE getrennt, so ist er diesmal direkt in die Messe integriert. Die Besucher können sich also über einen kurzen Weg freuen und einfach hinüberschlendern in die Munich Lounge in der Halle C3. Dieses Mal entfällt auch eine Übertrittsgebühr, der Eintritt zum Munich Whisk(e)y Market ist im Ticket zur FOOD & LIFE bereits enthalten. Damit man die flüssigen Schätze auch genießen kann, können Nosing-Gläser am Infocounter in der Munich Lounge zum günstigen Preis erworben werden. Wir bitten um Verständnis dafür, dass der Besuch des Munich Whisk(e)y Market nur Besuchern ab 18 Jahren vorbehalten ist.

Weitere Informationen unter www.food-life.de.

Unsere Partner

Whiskybotschaft Button
Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button
Mackmyra Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
GaG Partnerbutton
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Exklusiv: Videointerview mit Annabel Thomas, Gründerin und CEO der Nc’nean Distillery

Nach dem ersten Single Malt der Destillerie sprechen wir über die Besonderheiten der Brennerei und was man für die Zukunft geplant hat

Bladnoch bringt Waterfall Collection – eine nur in der Brennerei erhältliche jährliche Sonderausgabe

Dem Ausgangswhisky wird jährlich ein neues Fass-Finish hinzugefügt

Erster Whisky aus GlenWyvis jetzt im Vorverkauf

Zu Weihnachten 2021 wird das Inaugural Release ausgeliefert - mit Link zur Seite, auf der Sie vorbestellen können

PR: Talisker und Parley for the Oceans arbeiten gemeinsam für die Erhaltung der Unterwasser-Wälder

Drei Jahre lang will die Destillerie auf der Insel Skye die gemeinnützige Organisation bei der Erhaltung des maritimen Ökosystems unterstützen

Serge verkostet: Acht japanische Whiskys

Nicht alles aus Japan ist wirklich aus Japan, aber was aus Japan ist, ist heute gut bewertet

PR: Single Casks und eine Neuauflage in Cask Strength von GlenAllachie bei Kirsch Import

Single Casks, eins exklusiv für Deutschland und eine Neuauflage des GlenAllachie 10yo in Fassstärke kommen aus der Speyside-Brennerei

PR: Prineus stellt vor – The Firkin Whisky Co.

Das neue Projekt von Mike Collings und Robin Tucek

PR: Wolfcraig Distillery ernennt Richard Paterson zum Master Blender

Diese Aufgabe wird er parallel zu seiner Arbeit bei Whyte & Mackay wahrnehmen

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WhiskyauctionCharity
X