Sonntag, 29. März 2020, 10:50:48

Mitmachen: 3 limitierte JACK DANIEL’S Tennessee Rye Geschenkboxen gewinnen!

Die letzte Woche beginnt: Ein außergewöhnlich ausgewogener Rye - jetzt 3x zu gewinnen

BuyMyWhisky Leaderboard

Rye-Whisky erlebt in den verschiedensten Whiskyregionen eine Renaissance – nicht nur in den USA, wo Rye-Whiskey längst zur Standardausstattung von Whiskyfreunden gehört.

Ganz und gar nicht Standard ist der JACK DANIEL’S Tennessee Rye, von dem wir ab sofort drei Flaschen in jeweils einer attraktiven Geschenkbox für unsere Leser verlosen – mit seinen 70% Rye in der Mashbill belegt er nämlich ein sonst selten zu findendes Territorium. Ob pur oder in Longdrinks oder Cocktails: der JACK DANIEL’S Tennessee Rye macht immer eine gute Figur.

Haben Sie schon mitgemacht? Die letzte Woche unseres Gewinnspiels hat begonnen!

Hier zunächst einmal ein paar Infos von Jack Daniel’s über ihn – bevor wir Ihnen sagen, wie Sie diesen Rye gewinnen können:

Der JACK DANIEL’S Tennessee Rye in der Geschenkbox

Erstmals gibt es in der über 150jährigen Geschichte der JACK DANIEL DISTILLERY in Lynchburg, Tennessee, eine neue weitere Getreiderezeptur. Mit JACK DANIEL’S TENNESSEE RYE bekommt der weltweit erfolgreiche JACK DANIEL’S Old No. 7 eine aufregende Version auf Roggenbasis an die Seite.

Seit 1866 wird JACK DANIEL’S Tropfen für Tropfen mit der gleichen Getreiderezeptur und im gleichen Verfahren in der JACK DANIEL DISTILLERY in Lynchburg hergestellt. Für den neuen Whiskey auf Roggenbasis gibt es nun erstmals eine neue Getreiderezeptur. Statt der bisherigen Grain Bill mit 80 Prozent Mais, 12 Prozent Gerste und 8 Prozent Roggen, aus der seit jeher alle JACK DANIEL’S Whiskeys hergestellt werden – der legendäre Old No. 7, der mildere Gentleman Jack und der anspruchsvolle Single Barrel sowie Single Barrel Barrel Strength – wird für den neuen JACK Rye 70 Prozent Roggen, 18 Prozent Mais und 12 Prozent Gerste verwendet. Der 70 Prozent Roggenanteil hebt den JACK DANIEL’S Tennessee Rye deutlich von anderen Rye Whiskeys ab, die entweder einen sehr hohen (bis 95 %) oder niedrigen Anteil (mind. 51 %) in ihrer Getreidemischung haben. Er betont den würzigen Geschmack von Roggen und lässt gleichzeitig Raum für die Komplexität gemälzter Gerste und die Süße von Mais.

Die für JACK DANIEL’S charakteristische Sanftheit erhält auch der neue JACK RYE durch die traditionelle Filterung durch Holzkohle aus Zuckerahorn, das sogenannte „Charcoal Mellowing“. Denn das Herstellungsverfahren, das den beliebten Whiskey aus Lynchburg seit jeher so einzigartig macht, lässt einen Whiskey erst zu einem Tennessee Whiskey werden.

Mit der Herstellung von JACK RYE kehrt JACK DANIEL’S zu den Wurzeln von American Whiskey zurück, die während und nach der Prohibition in Vergessenheit geraten waren. JACK RYE entspricht dem ursprünglichen amerikanischen Whiskey wie die ersten Einwanderer ihn herstellten, bevor sie Mais als Getreidebasis entdeckten. Heute wird Roggenwhiskey unter Whiskeyliebhabern und Bartendern weltweit wieder als „Neuentdeckung“ gehandelt. Er schmeckt am besten pur, on the rocks,
als klassischer Longdrink „JACK Rye & Ginger“ oder als spannende Cocktailvariante „JACK Rye & Dry“.

Beide Rezepte präsentieren wir hier für Sie zum Nachmixen:

JACK Rye & Ginger

  • 1 Teil JACK DANIEL’S Tennessee Rye
  • 3 Teile Ginger Ale
  • Limettenspalte
  • auf Eis serviert

JACK Rye & Dry

  • 1 Teil JACK DANIEL’S Tennessee Rye
  • 2 Teile Ginger Ale
  • 1 Teil Soda
  • 2 Dash DOM Benedictine
  • lange Zitronenzeste
  • auf Eis serviert

Und so gewinnen Sie eine der 3 limitierten JACK DANIEL’S Tennessee Rye Geschenkboxen:

1. Beantworten Sie bitte folgende Gewinnfrage, die Sie durch aufmerksames Lesen unseres Beitrags leicht beantworten können: Wie hoch ist der Anteil an Rye im JACK DANIEL’S Tennessee Rye

a) 51%
b) 70%
c) 95%

2. Die richtige Antwort schicken Sie gemeinsam mit Ihrem vollen Namen und Ihrer Postanschrift ab sofort an folgende email: contest@whiskyexperts.net – und zwar mit dem Betreff „Rye“!

Unter allen richtigen und vollständigen Einsendungen, die uns bis 2. September 2018, 23:59 Uhr mitteleuropäischer Zeit erreichen, ziehen wir die Gewinnerinnen oder die Gewinner der Preise und geben sie am 3. September 2018 bekannt. Der Versand der Geschenkboxen erfolgt durch Jack Daniel’s Deutschland. 

Pro Person ist nur eine Teilnahmemail möglich!

Teilnahmebedingungen:

Beim Wettbewerb kann jeder mitmachen, der in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnt, die Gewinnfrage richtig beantwortet und seine Lösung mit dem Betreff „Rye“ einsendet sowie das 18. Lebensjahr vollendet hat. Der Wettbewerb läuft ab sofort bis 2, September 2018, 23:59 Uhr. Die Gewinner/innen werden am 3. September 2018 auf unserer Webseite bekanntgegeben und per Mail benachrichtigt. Der Wettbewerb findet unter Ausschluss des Rechtsweges statt – es kann dazu kein Schriftverkehr geführt werden. Mitarbeiter von Brown-Forman Deutschland und Whiskyexperts sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Versand der Boxen erfolgt durch Jack Daniel’s Deutschland. Alle Adressdaten werden nach Abschluss des Gewinnspiels gelöscht.

Hinweis zum Datenschutz: Wir erheben nur jene Daten von Teilnehmern, die für die Abwicklung des Gewinnspiels nötig sind (Name, email-Adresse und Postanschrift). Alle in diesem Zusammenhang erhobenen Daten werden nach Abschluss des Gewinnspiels und der erfolgreichen Versendung des Preises ausnahmslos gelöscht und weder für unsere Zwecke weiterverwendet noch an Dritte weitergegeben. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Mit der Teilnahme erklären Sie sich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden – und geben uns auch die Erlaubnis, Ihren Namen und Wohnort im Falle des Gewinns auf unserer Seite veröffentlichen zu dürfen. 

Wir wünschen Ihnen viel Glück und drücken Ihnen die Daumen!

Herzlichst,

Ihr Whiskyexperts-Team

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
Kaspar Button
Whiskybotschaft Button
St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (173)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Whiskyclubs stellen sich vor (7): Whiskyclub Lichtenstein e.V.

Höhepunkt des des Vereinslebens ist die Lichtensteiner Whiskynacht. Über 400 Gäste feierten 2019 mit

Fremde Federn (90): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Whiskyfun: Angus verkostet vier Whiskys der schwedischen Smögen Destillerie

Sehr gute Wertungen für die Abfüllungen der im Jahr 2009 gegründeten Brennerei

Online Event: Tomatin Lockdown Festival am 4. April, 15 – 18 Uhr

Gemeinsam mit vielen schottischen Destillerien, Paul John aus Indien und dem unabhängigen Abfüller Adelphi

PR: Distilleries of Scotland by whic.de – Neue Auflage

Es gibt neben der Poster-Variante die Schottlandkarte auch als hochwertige Leinwand auf Keilrahmen

PR: Bunnahabhain heute um 22 Uhr mit Online-Masterclass zum World Whisky Day

Die Master Class mit Derek Scott wird auf Facebook live gestreamt - das Publikum kann auch Fragen stellen

PR: Brown-Forman spendet 1 Mio. USDollar an Covid-19 Hilfsfonds und erzeugt Desinfektionsmittel in Destillerien

Das Geld ist für die von der Corona Krise besonders betroffenen Restaurant- und Barbetreiber in den USA und weltweit gedacht

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyfässer
X