Dienstag, 24. November 2020, 21:47:43

PR: Neue Einzelfassabfüllungen von Douglas Laing im März 2015 (mit Tasting Notes)

Beam 2020 Laphroaig

Vom Bremer Spirituosen Contor haben wir soeben eine Pressemitteilung über die neuen Releases des unabhängigen Abfüllers Douglas Laing erhalten – hier die entsprechenden Auszüge aus der Aussendung:

Frühlingsgefühle für Whiskybegeisterte und -liebhaber werden dieser Tage von dem Familienunternehmen Douglas Laing & Co. aus Glasgow geweckt. Der bekannte unabhängige Abfüller und Whiskyspezialist hat einige ganz besondere Einzelfassabfüllungen herausgebracht, welche nun auch im deutschen Facheinzelhandel aufzufinden sind.

Die Reihe OLD PARTICULAR von Douglas Laing kennzeichnet die besten Fässer des Familienunternehmens. Fred Laing persönlich wählt diese Fässer aus und birgt mit seinem Namen für die Qualität. Hierbei kann Fred Laing auf die großartigen Fassbestände des Unternehmens zurückgreifen. Ein Großteil der Fässer ist hierbei nämlich eigentlich für die Produktion von Blended Whiskys vorgesehen. Doch die besten und außergewöhnlichsten Fässer werden zurückgehalten und im Idealfall für die raren Einzelfassabfüllungen OLD PARTICULAR ausgewählt. Natürlich nicht gefärbt und nicht kältegefiltert. Fast wie direkt aus dem Fass.

Folgende OLD PARTICULAR Abfüllungen sind aktuell in Deutschland frisch eingetroffen:

dl-new-releases-march

Inchgower 14 Jahre OLD PARTICULAR  48,4%  0,70 Ltr.  774 Flaschen weltweit, UVP 79,90 €

Tasting Notes: Dunkle Früchte – Gewürze – Mokka – feine Süße

Arran 18 Jahre OLD PARTICULAR 48,4%  0,70 Ltr. 306 Flaschen weltweit, UVP 124,90 €

Tasting Notes: Fruchtige Noten – mildes Getreide – süßer Sirup – Butterscotch

Bowmore 15 Jahre OLD PARTICULAR  48,4%  0,70 Ltr.  655 Flaschen weltweit, UVP 139,90 €

Tasting Notes: Lagerfeuer – süßer, weicher Torfrauch – dunkle Schokolade – geräuchertes Fleisch

Miltonduff 22 Jahre OLD PARTICULAR  51,5%  0,70 Ltr.  440 Flaschen weltweit, UVP 127,90 €

Tasting Notes: Wundervoll würzig – fruchtig – Hauch von Leder – feine Eichennoten

 

Die seltensten und ältesten Fässer von Douglas Laing werden als XOP – Xtra Old Particular abgefüllt. Diese streng limitierten Abfüllungen werden in der schweren Holzkiste mit nummerierten Zertifikat präsentiert. Kleine Schätze – Tropfen für Tropfen. Natürlich unverdünnt in natürlicher Fassstärke abgefüllt. Seit März sind ein PORT ELLEN 32 Jahre aus der 1983 geschlossenen Brennerei und ein „heavily sherried“ Mortlach 22 Jahre erhältlich.

Folgende XOP – XTRA OLD PARTICULAR Abfüllungen sind aktuell in Deutschland frisch eingetroffen:

dl-xop-new-releases-march

Port Ellen 32 Jahre XOP – Xtra Old Particular  54,6%  0,70 Ltr.  120 Flaschen weltweit, UVP 1.299,90 €

Tasting Notes: Dunke Früchte – Kakao – Leder – komplexer, warmer Torfrauch – Tabak

Mortlach 22 Jahre XOP – Xtra Old Particular  57,1%  0,70 Ltr.  225 Flaschen weltweit, UVP 264,90 €

Tasting Notes: Eingelegte Rosinen – Kakao – warme Gewürze – dunkle Früchte

Alle Sorten können unter anderem auf der kommenden The Village Whiskymesse in Nürnberg verkostet werden und sind ab sofort im Fachhandel erhältlich.

Whiskyexperts Instagram

Unsere Partner

JJCorryIW Button
GaG Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button
Button Kirsch Whisky
Whiskyhaus Button
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Neu: Glen Scotia 30yo

In UK kostet der neue Glen Scotia umgerechnet 950 Euro - nur 500 Flaschen davon wurden abgefüllt

Schon bald: Ardbeg 25yo

Der Whisky wird rund um den Jahreswechsel erscheinen - Preis wurde noch keiner genannt

PR: Glenfiddich startet neue Werbekampagne mit Schauspielerin Michelle Dockery

Der Star aus Downtown Abbey wirbt nun für Glenfiddich

PR: Neues von Kirsch Import – Gordon & MacPhail, Signatory, Elements of Islay

Elf Neuheiten aus Schottland - schon bald bei Ihrem Händler

PR: Diageo startet neuen Zehnjahres-Aktionsplan für Nachhaltigkeit

Vier konkrete Ziele will Diageo bis 2030 mit seinem Aktionsplan „SOCIETY 2030: SPIRIT OF PROGRESS“ erreichen

Neu: Teeling Wonders of Wood Amburana Cask im Online Shop der Destillerie

Für die Fässer wurde brasilianisches Hartholz verwendet - sie sind meist nur in Brasilien in Verwendung

Jobangebot: Brand Ambassador/Brand Influencer (m/w/d) für Mackmyra auf Minijobbasis

Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld wartet auf die Interessenten

Ralfy verkostet: Drei Alternativen zu Scotch (Review #853)

Eine ungewöhnliche Folge der Verkostungen bei Ralfy - Empfehlungen ohne Verkostung

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Weinkolleg
X