Samstag, 30. Mai 2020, 06:22:42

PR: Neues von Kirsch Whisky – „The Octaves“ for Germany, The Single Malts of Scotland Reserve Casks, St. Kilian

Acht Neuheiten, die Sie bald bei Ihrem Händler vorfinden sollten...

Händlerunterstützung WE

Und am Nachmittag gibt es wieder einmal Nachschub für Whiskyfreunde aus dem Haus Kirsch Whisky. Dort hat man sich einige Octave Casks von Duncan Taylor exklusiv für Deutschland sichern können, von The Single Malts of Scotland gibt es die zweite Ausgabe der Reserve Casks – und St. Kilian hat einen Whisky aus dem First Fill Amarone Butt exklusiv für Whisky Druid abgefüllt. Auch diese Abfüllung wird im Vertrieb von Kirsch Whisky bald bei Ihrem Händler zu finden sein (dort erfahren Sie auch die Preise der Abfüllungen).

Hier alles Wissenswerte dazu:


Duncan Taylor „The Octaves“ Germany Exclusives!

Sie fassen maximal 50 Liter, entsprechen nur etwa einem Achtel des Ursprungsfasses und lassen Whisky intensiver reifen: Oktav-Fässer. Für die Serie „The Octave“ gönnt Duncan Taylor & Co. ausgewählten Single Malts oder Single Grains in den kleinen Fässern ein mehrmonatiges Finish. Der Effekt: besonders raffinierte, ausgewogene Geschmacksprofile. Mit dabei sind Whiskys der Destillerien Aultmore, Bunnahabhain, Brackla, Caol Ila, Glenallachie, Glen Moray, Highland Park, Miltonduff und Tobermory. Neue geschmackliche Dimensionen für einige der ältesten und seltensten Whiskys Schottlands eröffnet der Abfüller seit 2019 zudem in der „Octave Premium Range“.

Unsere Zusammenarbeit mit Duncan Taylor hat gerade erst begonnen, trotzdem durften wir bereits eine Reihe von Octave Fässern verkosten und eine kleine Auswahl exklusiv für unsere Kunden abfüllen lassen! Insgesammt vier Whiskys haben wir für Sie ausgesucht, darunter auch ein 15 Jahre alter Laphroaig aus der Octave Premium Range.

Miltonduff 2009/2020 – Germany Exclusive
Ducnan Taylor The Octave

11 Jahre
Dest. 2009
Abgef. 2020
9 Monate im Octave
Fassnr. 8327219
103 Flaschen
53,9  % Vol. Fassstärke
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

GlenAllachie 2008/2020 – Germany Exclusive
Duncan Taylor The Octav

11 Jahre
Dest. 2008
Abgef. 2020
9 Monate im Octave
Fassnr. 3024979
65 Flaschen
54,2  % Vol. Fassstärke
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Highland Park 2003/2020 – Germany Exclusive
Duncan Taylor The Octave

16 Jahre
Dest. 2003
Abgef. 2020
9 Monate im Octave
Fassnr. 5025179
78 Flaschen
53,3  % Vol. Fassstärke
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Laphroaig 2004 2008/2020 – Germany Exclusive
Duncan Taylor The Octave Premium

15 Jahre
Dest. 2004
Abgef. 2020
Fassnr. 5620919
58 Flaschen
56,1  % Vol. Fassstärke
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

The Single Malts of Scotland Reserve Casks Parcel #2

Die „Single Malts of Scotland“ Range aus dem Hause Elixir Distillers besteht aus speziell ausgewählten Fässern aus den Lagerhäusern der fünf Whiskyregionen Schottlands. Neben den Einzelfassabfüllungen in Fassstärke gibt es auch eine „Reserve Casks“-Serie, die aus kleinen Batches von vier bis sechs Fässern besteht. Verkostet und ausgewählt werden die Fässer von Oliver Chilton, Master Blender aus dem Hause Elixir Distllers. Parcel No. 2 wird vertreten durch je einer Brennerei aus den Highlands, Speyside & von der Insel Islay. Das Label zeigt alle wichtigen Informationen aber auch ein paar spannende Zusatzinformationen, wie z.B. den Anteil des Angel Share’s.

Caol Ila 2009/2020 – Reserve Casks
The Single Malts of Scotland

10 Jahre
Dest. 2009
Abgef. 2020
Anzahl der Fässer: 5
Angel’s Share: 18,32%
48,0 % Vol.
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Clynelish 2010-2011/2020 – Reserve Casks
The Single Malts of Scotland

8 Jahre
Dest. 2010/2011
Abgef. 2020
Anzahl der Fässer: 5
Angel’s Share: 14,73%
48,0 % Vol.
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Linkwood 2007/2020 – Reserve Casks
The Single Malts of Scotland

12 Jahre
Dest. 2007
Abgef. 2020
Anzahl der Fässer: 4
Angel’s Share: 24,33%
48,0 % Vol.
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

St. Kilian 1st Fill Amarone Butt – bottled for Whisky Druid

Seitdem 2016 der erste Spirit die Brennblasen der St. Kilian Brennerei aus Rüdenau verließ ist viel geschehen. Die Brennerei konnte sich eine große Fanbase aufbauen und im letzten Jahr auch endlich den ersten, fertigen Single Malt Whisky abfüllen.

Michel – auch bekannt als der „Whisky Druid – konnte es sich natürlich nicht nehmen lassen, ein Fass für seine Abfüllungsreihe auszuwählen – und was für eins! Das Butt mit der Fassnummer #365 enthielt feinen Amaronewein vom Weingut Guerrieri Rizzardi in den Weinbergen am Gardasee. Sieben lange Jahre reifte der Amaronewein in diesem Fass, bevor es mit dem feinen Spirit der St. Kilian Destillerie belegt wurde.

Nach dreijähriger Reifung wurde der Whisky in Fassstärke mit 58,9 % Vol. abgefüllt – insgesamt 749 Flaschen hat das Amaronefass ergeben.

St. Kilian 3 y.o. – Amarone Cask
Bottled for Whisky Druid

3 Jahre
Dest. 05.10.2016
Abgef. 28.01.2020
Gereift im 1st Fill Amarone della Valolicella Butt
Fassnr. 365
749 Flaschen
58,9 % Vol. Fassstärke
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Unsere Partner

Partnerbutton Frank Bauer
Button Kirsch Whisky
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
St. Kilian Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
Mackmyra Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Serge verkostet: Vier aus Glen Spey mit Finishes

Vier mal in Fässern gefinisht, die zuvor mit fortifizierten Weinen belegt waren - und vier recht gute Wertungen

Bardstown Bourbon Company setzt Spatenstich für neue Abfüllanlage

Bislang war man nur als Brenner tätig - nun holt man sich auch die Abfüllung ins Haus

PR: Buffalo Trace bei der San Francisco World Spirits Competition als Distillery of the Year ausgezeichnet

17 Medaillen für ihre Whiskeys machten die Brennerei in Kentucky zur Nummer 1 des Wettbewerbs

Welt online: Diese japanischen Whisky-Destillerien sollten Sie sich merken

Dave Broom stellt in seinem Artikel fünf japanische Destillerien vor

PR: Pinkernells Whisky Market präsentiert Myken Limburg Special Edition 2020

Weil Sie nicht zur Messe kommen konnten, kann jetzt die Messeabfüllung zu Ihnen kommen...

PR: Ein Vatertag zum Genießen

Chivas Regal Whisky serviert die passenden Drink-Rezepte

AgriLand: Muss Irish Whiskey zukünftig mit irischer Getreide hergestellt werden?

Die Farm-to-Fork-Strategie der EU-Kommission könnte dazu führen

Scottish Field: Craft Distillers erwarten Klarheit bei Covid-Unterstützung

In einem Schreiben wenden sie sich an die schottische Regierung

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskycorner
X