Samstag, 22. Februar 2020, 02:36:31

PR: Unterstützung für das Jim Beam Movember-Team gesucht

Amrut Top of Site

Es ist wieder Movember, und auch Jim Beam unterstützt diese Charity-Aktion für Männergesundheit. Das PR-Team der Destillerie hat uns dazu eine Presseaussendung geschickt, die wir Ihnen hier in Auszügen vorstellen – auch deshalb, weil wir finden, dass der jährliche Movember eine gute Sache ist; und weil wir die Fotos von Master Distiller Fred Noe mögen 😉 :

Jim Beam Movember Fred Noe Vorher

Männer und Frauen aufgepasst – die Jim Beam Movember-Time startet. Bei Jim Beam sind im November Schnurrbärte angesagt, denn der bekannte Bourbon Whiskey engagiert sich bei der weltweiten Charity-Bewegung Movember. Fred Noe, Jim Beam Master Destiller in siebter Generation, geht als engagierter Team-Kapitän voran und trennte sich bereits von seinem geliebten Vollbart. Dies tat er zusammen mit seinen Fans und Mitarbeitern, um ein neues Kapitel für die Männergesundheit zu schreiben: Für jedes registrierte Teammitglied der Jim Beam Gruppe – ganz egal ob Mann oder Frau – spendet Jim Beam 5 Euro an die Movember Foundation und erhöht die Spendensumme am Ende nochmals – bis maximal 5.000 Euro. In diesem Sinne: Ran an die Rasierer!

Jim Beam Movember Shave Down

Jim Beam schreibt bereits seit 219 Jahren Geschichte, jetzt wird es Zeit für ein neues Kapitel: Mit Movember will der Kentucky Bourbon sich für die Männergesundheit engagieren, Aufmerksamkeit schaffen und zusammen mit seinen Fans und Mitarbeitern die Jim Beam Geschichte fortsetzen. Seit dem 1. November lassen sich Fred Noe und die Jim Beam Mitarbeiter einen Schnurrbart wachsen – was nicht jedem leicht fällt: „Für die Aktion Movember habe ich mich extra von meinem Bart getrennt. In den nächsten 30 Tagen heißt es dann wohl täglich rasieren, außer den Schnauzbart natürlich“, erklärt Fred Noe. Zum Shave-down hat sich Fred im Gentlemen Barber im Steigenberger Frankfurter Hof einen Termin geben und ließ sich vom bekannten Meister-Barbier Mounir Damlkhi seinen Vollbart abnehmen. Doch Fred Noe und das Jim Beam-Team wollen nicht alleine bleiben, auch alle Fans und Freunde sind gefragt: „Wir rufen im Rahmen unserer ‚Make History‘-Kampagne alle dazu auf, selbst Geschichte zu schreiben. Jetzt kann jeder durch sein Movember-Engagement dazu beitragen, dass ein neues Kapitel im Bereich der Männergesundheit geschrieben wird“, motiviert Manfred Jus,Managing Director bei Beam Deutschland. Alle, die das Jim Beam Movember-Team um Master Destiller Fred Noe bei der Charity-Aktion unterstützen wollen, können sich ab sofort unter http://moteam.co/jim-beam registrieren.

Jim Beam Movember Fred Noe Nachher

Unsere Partner

GaG Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
JJCorryIW Button
St. Kilian Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
Kaspar Button
Whiskybotschaft Button
Mackmyra Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Ad Gefrin Distillery: Nötige Abbrucharbeiten vor dem Bau haben begonnen

Die vorbereitenden Bauarbeiten für das über 10 Millionen Pfund teure Projekt südlich der schottischen Grenze kommen gut voran...

Waterford Distillery: Open Day & Inaugural Bottling Launch – 1st Cuvée: Pilgrimage

Am 25. April veröffentlicht die irische Brennerei von Mark Reynier ihren ersten Single Malt - aber nur wer persönlich kommt, bekommt ihn auch.

Serge verkostet: Clynelish in zehnfacher Ausführung und aus zwei Destillerien

Insgesamt zehn Abfüllungen sind es diesmal, die Serge Valentin in seiner neuesten Session verkostet, und sie stammen aus Clynelish und Clynelish. Da...

Ab heute in UK: Longrow Red 13yo

Die Rotweinfässer für ihn stammen diesmal aus Chile. Tasting Notes im Artikel.

PR: Neu bei irish-whiskeys.de – Fercullen 18 Jahre Single Malt

Diese Abfüllung, von Master Distiller Noel Sweeney persönlich ausgesuchten First Fill Bourbonfässern, ist auf 5000 Flaschen limitiert

Die John Walker Ausstellung in Kilmarnock anlässlich des 200-jährigen Jubiläums

Das Museum 'Dick Institute' zeigt eine einzigartige Ausstellung über die Wurzeln dieser Scotch Whisky Marke

PR: Ardbeg Blaaack – für ultimative Fans

20 Jahre Ardbeg Committee und eine neue Committee-Abfüllung

PR: Vive la France! – Bellevoye Whisky gibt es jetzt auch in Deutschland

Die Schlumberger Vertriebsgesellschaft distribuiert ab sofort vier französische Triple Malts

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X