1996 gründete Oliver Hughes die Porterhouse microbrewery and pub chain, eine Kette mit mehr als 500 Mitarbeitern, und gemeinsam dann mit John MacDougall die Dingle Whiskey Distillery im gleichnamigen Ort an der Westküste Irlands. Sie war die erste Whiskeydestillerie in Irland, die nach über 200 Jahren neu gebaut wurde. 2012 wurde dort der erste Whiskey produziert, erst vor 8 Monaten die erste Abfüllung auf den Markt gebracht.

Oliver Hughes ist am Samstagabend mit 55 Jahren an den Folgen eines vermuteten Herzinfarkts gestorben, berichtet die Irish Times. Er hinterlässt eine Frau und zwei Kinder.

Unser Beileid gilt den Angehörigen.

dinglewhiskey[1]