Im Februar gab es die Baugenehmigung, im Juni wurde mit den Bauarbeiten begonnen – und morgen werden die Brennblasen für die neue Destillerie auf der Insel Raasay geliefert, wie eine Presseaussendung der R&B Distillers berichtet. Die Destillerie, geplant und gebaut durch R&B Distillers, entsteht auf einer kleinen Insel östlich von Skye und wird mit zwei Brennblasen, die in Italien gebaut wurden, bestückt. Eine Wash Still mit 5000 Litern und eine Spirit Still mit 3500 Litern stammen von den Kupferschmieden Frill in der Toskana.

Die Destillerie in einem ehemaligen viktorianischen Hotel, Borodale House, das gleichzeitig auch Unterkunft und Besucherzentrum sein soll, soll im späten Frühjahr 2017 eröffnet werden und dann 10% der 120 Einwohner der Insel Arbeit geben. 

raasay
Karte: Google Maps