Donnerstag, 04. Juni 2020, 13:46:27

Schottland produziert immer mehr koscheren Whisky

Glenallachie for whic

Ardbeg Distillery

Eigentlich ist Whisky per se ein koscheres Getränk und damit den orthodoxen jüdischen Speisevorschriften entsprechend. Für uns Gois – also Nichtjuden – mag das eine kleine Randnotiz sein, für die Erzeuger von Whisky hingegen ist das eine Marktfrage – denn den Whiskykonsum in jüdischen Gemeinden rund um die Welt ist stark im Steigen begriffen, berichtet Thescotsman. Etwas anders sieht es bei Whisky mit Fassfinish im Wein- oder Sherryfass aus – diese Whiskys sind nicht von sich aus koscher und müssen, was die Herstellung und Lagerung betrifft, von einem Rabbi als koscher zertifiziert werden. Manche Destillerien arbeiten daher mit einem Rabbi zusammen, um die begehrte Zerifizierung zu erhalten.

Unter den Destillerien, die ihren Whisky als koscher zertifizieren lassen, findet man Glenmorangie, Ardbeg, Auchentoshan, Glen Garioch, Bowmore, Glenrothes und Tomintoul. Natürlich ist ein nicht koscherer Sherry-Whisky nicht für alle Whiskyfreunde jüdischen Glaubens problematisch, aber, so David Margulies, Besitzer des Londoner Geschäfts kosherwineuk.com, der Markt für koschere Whiskys explodiert nahezu.

Mehr zu diesem durchaus interessanten Thema können Sie hier nachlesen…

 

Unsere Partner

JJCorryIW Button
Whiskyhaus Button
Partnerbutton Frank Bauer
St. Kilian Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
Bruichladdich 125×125
Kaspar Button
GaG Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Glen Scotia veröffentlicht die exklusive Dunnage Tasting Box

Nach dem Erfolg des virtuellen Festival bei Glen Scotia ermöglicht die Brennerei eine nachträgliche Teilnahme

PR: Ardbeg Hour am Samstag, 6. Juni 15:00 Uhr

Zu einem Live-Tasting mit Dr. Bill Lumsden lädt die Islay Destillerie ein

PR: Irische Waterford Distillery launcht „Single Farm Origin“ Whiskys

Die ersten allgemein erhältlichen Abfüllungen der Waterford Distillery durften wir Ihnen bereits im letzten Monat vorstellen. Und wie wir heute erfuhren, erweitert...

Benromach im neuen Design

Zum Anfang der Woche präsentierte Benromach ein neues Design. Sowohl die Wortmarke als auch die Abfüllungen erscheinen in einem neuen Aussehen. Inspirieren...

Serge verkostet: Ein Marathon mit Bowmore, Etappe 2

Ein paar kleinere Berge sowie Bowmore zum Genießen

Neu: Glen Moray Madeira Cask Project

Die in Elgin beheimatete Brennerei Glen Moray stellt die dritte Abfüllung ihrer Elgin Curiosity Range vor: Glen Moray Madeira Cask Project. Dieser...

PR: Dean’s Blended Scotch Whisky zeigt sich mit neuem Etikett und in markanter Form

Der Blend ist ab sofort in einem neuen Gewand im Handel zu finden

PR: Simple Sample und Pat Hock kreieren in Zusammenarbeit eigenen Blended Malt

100% Single Malt Whisky von Islay, den schottischen Inseln und den Highlands

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyexpert
X