Mittwoch, 12. August 2020, 10:58:46

Serge verkostet: Auchroisk

Junge Unabhängige von Douglas Laing und James Eadie

Relativ jung ist die Speyside-Destillerie Auchroisk, die erst 1972-1974 in der Nähe von Mulben erbaut wurde, unweit der Destillerie Glentauchers. Sie steht im Besitz von Diageo, und der Konzern hat auch einige recht schöne Abfüllungen in der Reihe der Special Releases von dort auf den Markt gebracht.

Nicht um diese, sondern um drei Unabhängige geht es in der Verkostung bei Serge Valentin heute. Sie sind allesamt jung, keine zehn Jahre alt, das hält aber Serge nicht davon ab, sie recht gut zu bewerten:

  • Auchroisk 8 yo 2008/2016 (46%, Douglas Laing, Provenance, cask #11469, 249 bottles): 86 Punkte
  • Auchroisk 8 yo 2008/2016 (46%, Douglas Laing, Provenance, refill hogshead, cask #11190): 86 Punkte
  • Auchroisk 9 yo (46%, James Eadie, 1st fill bourbon, cask #804015, 296 bottles, 2017): 84 Punkte

The copyright on this image is owned by Anne Burgess and is licensed for reuse under the Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.0 license.

Unsere Partner

Whiskybotschaft Button
Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky
Kaspar Button
GaG Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125
Mackmyra Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

PR: Buffalo Trace Distillery setzt Investitionsprogramm in der Höhe von 1,2 Milliarden Dollar fort (mit Video)

Das Ausbauprogramm, das schon im Vorjahr begonnen wurde, läuft weiter - so sollen insgesamt 15 neue Lagerhäuser entstehen

PR: Starward Two-Fold und Starward Nova aus Australien jetzt auch auf dem deutschen Markt erhältlich

Australischer Whisky aus einer innovativen Brennerei in Melbourne - jetzt neu in Deutschland

Nc’Nean Distillery: Die allerersten zehn Whiskyflaschen werden ab 14. 8. für gute Zwecke versteigert

Die Versteigerung auf Whiskyauctioneer.com läuft vom 14. bis 17. August

Video: Ralfy verkostet Glen Garioch 1997, 56,7% vol., Batch 12 (Review #838)

Eine Originalabfüllung mit ordentlich Alkoholgehalt, die bei Ralfy gut, aber nicht euphorisch aufgenommen wird...

Forbes: Charles MacLean empfiehlt seine aktuell liebsten fünf Blended Scotch Whiskys

Die Lieblings-Blends von Master of the Quaich und Whiskyexperten Charles MacLean

Serge verkostet: Glen Scotia x2

Diesmal will keine rechte Freude aufkommen...

PR: 25.08.2020 – Der perfekte Maker´s Sour zum Whisky Sour Day 2020

Ein Cocktail, der nicht nur an heißen Sommertagen gefällt - mit Rezept

J. J. Corry veröffentlicht The Lock-In Blended Irish Whiskey

Die Version in Fasstärke ist bereits ausverkauft, die Standardabfüllung momentan noch erhältlich - Link im Artikel

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
FrankBauer
X