Sonntag, 25. September 2022, 17:13:00

Serge verkostet: Fortgesetzte Weltreise in Sachen Whisky

Auch auf dieser Reiseetappe mit fünf Zwischenstopps geht alles gut - bis auf einen kleinen Ausrutscher in Australien...

Fünf Nationen, fünf Whiskys – so präsentiert sich die nächste Etappe auf der Whiskyweltreise, die Serge Valentin auf Whiskyfun unternimmt. Diesmal geht es nach Frankreich, Slowenien, England und Australien, um dann in Israel die Etappe zu beenden. Und bis auf den Starward aus Australien, der in einem Fass lagerte, in dem zuvor eine Art australischer Sherry reifte, findet er auch an allen Bottlings Gefallen.

Aber sehen wir uns die Ergebnisse der Verkostung in der Übersicht an:

AbfüllungPunkte

Eddu 17 yo 2004/2021 (49%, OB, LMDW, France, Cognac cask, cask #184, 250 bottles)85
Broken Bones 3 yo ‚Peated‘ (46%, OB, Slovenia, batch #2/21, 2021)84
Oxford Rye 2017/2021 #004 (51.3%, OB, England, bottled for IF Oxford Science & Ideas Festival)81
Starward 5 yo ‚Apera cask‘ (52.4%, OB, for LMDW, Australia, cask #1870, 240 bottles, 2021)75
Milk & Honey 2017/2021 ‚Ex-Islay Cask Conquête‘ (64.5%, OB, cask 2017-0328, 233 bottles)86

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X