Dienstag, 25. Januar 2022, 05:46:51

Serge verkostet: Laphroaig

Großartiges und weniger Großartiges

Großartiges und weniger Großartiges, das ist der Untertitel bei Serge’s Verkostung heute, den wir gerne übernehmen, denn er trifft den Kern der Sache ziemlich gut – denn die Abfüllugen heute geben nicht nur Anlass zum Jubel.

Vier Bottlings von Laphroaig sind diesmal bei Serge Valentin im Glas zu finden, und darunter ist zum Beispiel auch der neue 16jährige, der als Halbflasche verkauft wird (0.375l). Vieles an ihm sei eine halbe Sache, meint Serge. Hier sind seine Wertungen:

  • Laphroaig 16 yo (43%, OB, 200th Anniversary, travel retail, 35cl, 2015): 82 Punkte
  • Laphroaig 1997/2015 (51%, Berry Bros & Rudd, La Maison du Whisky, cask #55): 86 Punkte
  • Laphroaig 17 yo 1998/2015 (56.2%, Cadenhead, Authentic Collection, bourbon hogshead, 192 bottles: 87 Punkte
  • Laphroaig 23 yo 1986/2009 (51%, The Whisky Agency, bourbon, 120 bottles): 90 Punkte

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X