Dienstag, 02. März 2021, 08:35:05

Serge verkostet: Linkwood (incl. Linkwood 1956, G&M)

Vier Abfüllungen aus der Speyside-Destillerie - zwischen 1956 und 1998

Die neueste Verkostung durch Serge Valentin widmet sich der Destillerie Linkwood – eine Speyside-Destillerie, die sich unter anderem auch deswegen großer Beliebtheit erfreut, weil von ihr viele alte Abfüllungen zu finden sind. Das verdanken wir nicht zuletzt dem unabhängigen Abfüller Gordon & MacPhail, der uns immer wieder mit alten Linkwoods versorgt.

Aber auch dort ist das Alte nicht ewig zu finden, und so veröffentlichte Gordon & MacPhail vor zwei Tagen einen Linkwood aus dem letzten Fass, das man aus den 50er-Jahren besaß. Genau diesen Linkwood 1956 verkostet Serge heute – gemeinsam mit anderen Abfüllungen, die aber natürlich etwas jünger geraten sind.

Hier die Punktewertungen der Verkostung:

  • Linkwood 10 yo 1988/1998 (43%, Signatory Vintage, 10th Anniversary, sherry butt): 89 Punkte
  • Linkwood 16 yo 1998/2015 (49.3%, Maltbarn, bourbon, 205 bottles): 86 Punkte
  • Linkwood-Glenlivet 20 yo 1997/2018 (53.7%, Cadenhead, Small Batch, bourbon hogshead, 498 bottles): 86 Punkte
  • Linkwood 60 yo 1956/2016 (49.4%, Gordon & MacPhail, Private Collection, first fill sherry hogshead, cask #20, 53 decanters, launched 2018): 91 Punkte

Nebenbei: In ein paar Minuten haben wir dann noch einen Beitrag zum Linkwood 1956 – ohne uns mit Serge abgesprochen zu haben 🙂

Linkwood Destillerie. Bild von Christopher Gillan, CC-Lizenz

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X