Samstag, 13. August 2022, 14:13:57

Serge verkostet: Longrow mal 3

Das Malbec Finish fällt durch, die anderen Beiden begeistern

Wir wissen auch nicht, warum Serge Valentin auf Whiskyfun noch immer Verkostungsnotizen und Bewertungen zu Abfüllungen veröffentlicht, die in irgendeiner Weise mit einem Rotwein-Fass in Kontakt kamen. Sowohl die Notes wie auch die Noten sind ab- und vorhersehbar, denn: Rotwein mit Whisky und Serge Valentin wollen und können nicht zusammenpassen. Auch nicht, wenn wie heute der Whisky aus der Campeltown-Brennerei Springbank in der rauchigen Version mit dem Namen Longrow kommt. Äußerst schmale 60 Punkt erhält der Longrow 10 yo ‚Red‘ – wobei die Tasting Notes hier schon lesenswert sind. Mehr Gefallen bereiten die beiden weiteren Longrows der heutigen Session. Die heutigen Longrows in der Übersicht:

AbfüllungPunkte

Longrow 10 yo ‚Red‘ (52.5%, OB, refill malbec finish, 2020)60
Longrow 17 yo 2004/2021 (49.5%, Cadenhead, Rum Cask, rum barrel, 210 bottles)88
Longrow 25 yo 1994/2020 (52.1%, North Star, refill hogshead, 130 bottles)92

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X