Sonntag, 07. März 2021, 06:47:01

Tagesspiegel.de: Rezept für Maronensuppe mit Whisky

An kalten Tagen kann man etwas Wärmendes vertragen: In 30 Minuten gemacht - mit Link zum Rezept

Der Herbst ist da, und das – je nachdem wo man sich befindet – schon recht heftig. Da braucht man auch mal was Wärmendes, und bei Wärmendem fällt einem Leser dieser Publikation zunächst einmal wohl Whisky ein. Und danach vielleicht Suppe. Und: wäre es nicht toll, wenn man beides verbinden könnte?

Man kann – und zwar mit einem Rezept, das der Tagesspiegel gestern veröffentlicht hat: Dort schägt man vor, eine Maronensuppe mit Whisky zu kochen – und wenn man sich das dort so durchliest, könnte das auch wirklich etwas sein, in das man sich verlieben kann.

Das Rezept zum Nachkochen gibt es hier (und auch einen Buchtipp mit wärmenden Rezepten für kalte Tage) – was wir aber vorab schon verraten wollen: 30 Minuten sollte man sich für das Kochen Zeit nehmen, und die Zutatenliste ist jetzt nicht so umfangreich, dass man nicht alles auch bereits daheim haben könnte, bis auf die Maronen vielleicht. Aber nachdem jetzt gerade die Saison dafür ist, könnten die auch schon im Vorrat sein.

Jedenfalls wünschen wir Ihnen gutes Gelingen und dass es mit der Suppe mit Schuss so richtig hygge wird…

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X