Donnerstag, 04. Juni 2020, 07:42:26

The Spirits Business: Die 10 reichsten Alkoholbarone im Vereinigten Königreich

Die reichste Familie ist im letzten Jahr um 202 Millionen Pfund reicher geworden...

Glenallachie for whic

Weil man ja für Whisky viel Geld ausgeben kann, kann man mit ihm auch viel Geld verdienen. Das mag nun eine Milchmädchenrechnung sein, aber dennoch gibt es nicht nur um Whisky, sondern auch rund um andere alkoholische Getränke Familien, die damit im Vereinigten Königreich groß und sehr reich geworden sind.

The Spirits Business hat nun in einem mehrseitigen Artikel die reichsten Magnaten in Großbritannien rund um den Alkohol aufgelistet, und Whiskyfreunde werden darunter einige bekannte Namen finden.

Konkret befinden sich whiskybezogene Personen und Familien auf den Plätzen 10 (127 Millionen Pfund), 6, 2 und 1 (2.57 Milliarden Pfund). Welche Namen dahinter stehen, können Sie im oben verlinkten Artikel herausfinden.

Übrigens: Auch die Gründer von Brew Dog, einer Craft Beer Brauerei in Schottland, finden sich in den Top Ten – womit Schottland in der Liste sehr gut vertreten ist.

Unsere Partner

JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
Kaspar Button
GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky
St. Kilian Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Dean’s Blended Scotch Whisky zeigt sich mit neuem Etikett und in markanter Form

Der Blend ist ab sofort in einem neuen Gewand im Handel zu finden

PR: Simple Sample und Pat Hock kreieren in Zusammenarbeit eigenen Blended Malt

100% Single Malt Whisky von Islay, den schottischen Inseln und den Highlands

Neu von der Glasgow Distillery: Malt Riot Blended Malt

Der Blended Malt der jungen Destillerie besteht zum Hauptteil aus dem eigenen Glasgow 1770 Single Malt.

Serge verkostet: Ein Marathon mit Bowmore, Etappe 1

Die ersten fünf Schritte einer längeren Reise durch die Abfüllungen der Brennerei auf Islay

Video: Ralfy verkostet Old Perth 41yo Blended Malt (Review #828)

Man könnte es so zusammenfassen: Eine reife Leistung.

PR: Burkhard Rosien folgt Holger Krätz als Sales Director Deutschland bei Beam Suntory

Personalwechsel bei Beam Suntory Deutschland - Rosien folgt Holger Krätz nach

PR: Big Peat bringt acht Jahre alte „A846 Edition“ zum Feis Ile 2020

Ab 8. Juni weltweit erhältlich - der limitierte Big Peat ist eine Hommage an die Straße auf Islay, die viele Brennereien verbindet

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyfässer
X