Mittwoch, 28. Juli 2021, 22:03:51

TTB-Neuheiten: Bunnahabhain Aonadh, Glenfiddich Mr Porter, Glendronach Grandeur 28yo Batch #11

Drei interessante Neuheiten aus Islay, der Speyside und den Highlands

Keine Sommerpause gibt es in der us-amerikanischen TTB-Datenbank zu vermelden. Dort tauchen auch in der eher nachrichtenarmen Zeit vor dem Höhepunkt des Sommers immer wieder neue geplante Abfüllungen verschiedenster Brennereien an, die diese vor dem Marktstart in den USA dort anmelden müssen. Viele dieser neuen Bottlings erscheinen auch in Europa, obschon das nicht immer mit Sicherheit zu sagen ist.

Drei Neuheiten haben wir für Sie gefunden, und wir werden wohl in einiger Zeit dann sehen, ob sie es auch in unsere Lande geschafft haben. Beim ersten Whisky nehmen wir das einmal an.

Der Bunnahabhain Aonadh ist eine fassstarke Sonderadbfüllung und ist 10 Jahre alt. Er stammt einerseits aus Whiskys mit Vollreifung in Sherryfässern, andererseits aus solchen, die in Portfässern gefinisht wurden und die danach vermählt wurden. Mit 56,2% vol. hat er schon ziemlich Druck dahinter, und er soll Noten von Vanille, Frucht sowie Zimt, Nüssen und einen Hauch Seetang bieten.

Der Whisky aus dem Warehouse No. 9 zeigt folgende Label:

Beim Glenfiddich presented by Mr Porter sind wir uns nicht ganz sicher, wie weit dieser verbreitet sein wird. Mr Porter ist ein Lifestyle-Magazin mit einer Millionen-Leserschaft rund um die Welt, und aus der Zusammenarbeit mit diesem Magazin ist der Glenfiddich presented by Mr Porter entstanden, ein 20 Jahre alter Single Malt, der mit 48% vol. abgefüllt wird. Damit hat es sich aber schon mit den Angaben, die man den Etiketten entnehmen kann. Weder über die Zusammensetzung noch über den Geschmack ist hier etwas zu finden. Jedenfalls können wir Ihnen sein Aussehen präsentieren, und das ist ja im Rahmen von Lifestyle ein „main asset“, wie der Werber sagen würde 😉 :

Wohl recht sicher, aber ebenso wohl recht vereinzelt, werden wir Batch #11 des Glendronach Grandeur bei uns in der deutschsprachigen Region sehen, diesmal abgefüllt mit 28 Jahren. Laut Label werden es nur 111 Flaschen werden, die mit 48,9% vol. abgefüllt werden – so es sich dabei nicht um einen Platzhalter handelt. Der in Oloroso Sherry Casks gereifte Glendronach wird wohl wieder im Stil seiner Vorgänger verpackt sein – und wohl eher einen gehobeneren Preis abrufen.

Auch hier haben wir die Label des Glendronach Grandeur 28yo Batch #11 für Sie:

Wie üblich der Hinweis zu den TTB-Einträgen: Dass ein Label in der TTB-Datenbank eingetragen wurde, bedeutet nicht automatisch, dass die Abfüllung dann auch erscheinen wird. Es ist allerdings ein sehr starker Hinweis darauf. 

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X