Dienstag, 28. Mai 2024, 20:08:04

TTB-Neuheiten: Laphroaig, Daftmill, Glenmorangie

Zum Beginn der Woche wieder drei neue Labels in der us-amerikanischen TTB-Datenbank: Laphroaig Francis Mallmann Limited Edition, Daftmill 2010 Cask Strength und Glenmorangie 23yo Azuma Makoto Limited Edition

Auch zum Beginn dieser Woche können wir erneut neue Funde aus der us-amerikanischen TTB-Datenbank präsentieren. Am heutigen Montag sind es gleich drei neue Abfüllungen, deren Labels wir hier zeigen können.

Von der Islay-Brennerei Laphroaig erscheint, nach Laphroaig Elements L 1.0 und Laphroaig The Cask Lore, ein weiteres Etikett einer neuen Abfüllung. Laphroaig Francis Mallmann Limited Edition ist ein 17 Jahre alter, mit 54,9 % Vol. abgefüllter Single Malt, der ein Finish in Fässern, die mit weißem Madeira vorbelegt waren. Diese Fässer wählte Francis Mallmann, ein argentinischer Koch, der für seinen Fokus auf Barbecue bekannt ist, und mit dem Laphroaig bereits ein Video ihrer Taste Trailblazers Video-Serie realisierte. Die Etiketten sehen so aus:

Daftmill erscheint mit Labels eines 12 Jahre alten, mit 58,5 % Vol. in Fassstärke abgefüllter, auf 2.400 Flaschen limitierter Malt. Die Etiketten des Daftmill 2010 Cask Strangth sehen so aus:

Und: Nach der Glenmorangie 18yo Azuma Makoto Limited Edition wird es wohl eine weitere Abfüllung aus einer Zusammenarbeit der Highland-Destillerie und dem japanischen Künstler und Florist Azuma Makoto. Glenmorangie 23yo Azuma Makoto Limited Edition ist als ‚Extraordinarily Rare Reelase‘ beschrieben, die Etiketten sehen so aus:

Wie üblich der Hinweis zu den TTB-Einträgen: Dass ein Label in der TTB-Datenbank eingetragen wurde, bedeutet nicht automatisch, dass die Abfüllung dann auch erscheinen wird. Es ist allerdings ein sehr starker Hinweis darauf. 

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -