Die Farm Destillerie Kilchoman auf Islay feiert in diesem Jahr ihren zehnten Geburtstag – und kann auf eine spannende und ereignisreiche Zeit zurückblicken. Der Newcomer unter den Islay-Destillerien hat sich für viele zu einer der interessantesten Brennereien auf der Insel entwickelt, was die Qualität und die Charakteristik des Whiskys betrifft.

Die Wills haben mit viel Liebe und Sachverstand aus einem abgelegenen Bauernhof einen Magnet für Whiskyfreunde aus der ganzen Welt gemacht, und fast nirgendwo sonst kann man das Werden eines Whiskys so hautnah erleben wie dort. Deswegen, und wegen des Jubiläums, wollen wir Ihnen als unser bereits schon traditionelles Sonntagsvideo einen Dreiteiler über die Destillerie Kilchoman präsentieren, der schon im Jahr 2006, also kurz nach der Eröffnung der Destillerie, entstanden ist und von singlemalt.tv produziert wurde.

Charlie Maclean besucht die Brennerei und spricht mit Antony Wills darüber, was eine so kleine Destillerie anders und besonders macht, welche Schwierigkeiten es beim Aufbau gab und wie der Alltag in der Destillerie aussieht (obwohl sich das, so denken wir, in den letzten Jahren sicher etwas geändert hat). Alle Teile (Teil 1, Teil 2 und Teil 3) können Sie nicht nur hier, sondern natürlich auch auf Youtube sehen.