Montag, 29. November 2021, 03:07:55

Video: Ralfy verkostet Three Ships Single Malt Whisky (Review #863)

Der Whisky aus der Brennerei im südafrikanischen Wellington weiß zu gefallen...

- Werbung -

Die James Sedgwick Distillery in Wellington nahe Kapstadt ist auch für Whiskyfreunde in Europa keine unbekannte: Unter der Ägide von Master Distiller Andy Watts produziert sie einen Grain namens „Bain’s“ – und einen Single Malt, der unter dem Namen „Three Ships“ weltweit vertrieben und auch nach Deutschland importiert wird.

James Sedgwick Distillery im Morgenrot. Bild (c) Andy Watts

Um den Three Ships Single Malt geht es auch im neuesten Verkostungsvideo von Ralfy. Der mit 46,3% abgefüllte Single Malt ist 12 Jahre alt, was aber bei den Reifebedingungen in den Fasslagern in Wellington (eines davon sehen Sie auf dem obenstehenden Bild, das Andy Watts an einem Tag bei Dienstbeginn aufgenommen hat) ohnehin nicht wirklich mit schottischem Whisky vergleichbar ist – das Klima dort begünstig (ähnlich wie zum Beispiel jenes in Kentucky) sehr rasche Reifung.

Ralfy benotet den Whisky mit 87 Punkten – warum und wieso und was Ralfy rund um den Whisky sonst noch so zu erzählen hat, das können Sie im 15 Minuten langen Video obenstehend oder auf Youtube sehen.

- Werbung -

Unsere Partner

Werbung

Neueste Artikel

Werbung

X