Samstag, 17. April 2021, 15:37:49

Waldviertler Whisky mit Plänen für den Export und neuem Produkt

Das Wirtschaftsblatt veröffentlichte einen Artikel über die Exportpläne und den Status quo der Whiskydestillerie J. Haider in Roggenreith. Laut Jasmin Haider (siehe unser Interview mit ihr hier) sind durch die intensive Produktion die Lager gut gefüllt (sie spricht von 100.000 Litern), und so plant man, die Exportquote auf 15% zu steigern. Anfragen gäbe es aus Russland, China und den USA. Im letzten Jahr hat das Familienunternehmen einen Umsatz von 1.000.000 Euro gemacht und man ist zuversichtlich, mit den derweilen 10 Produkten auch in Zukunft stark wachsen zu können. Auch ein neues Produkt ist in Planung, gemeinsam mit Sonnentor und der Brauerei Zwettl. Es nennt sich BB (Dschinn) und ist ein Bio-Bierbrand mit Bio-Wacholder und Bio-Kräutern.

Die Waldviertler Destillerie J.H. - die erste in Österreich
Die Waldviertler Destillerie J.H. – die erste in Österreich

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X