Sonntag, 14. August 2022, 11:30:46

Whiskyfun: Angus verkostet drei Balvenie

Die drei Speysider wissen zu gefallen - ein alter Signatory bekommt sogar 93 Punkte...

In der Speyside liegt Balvenie, die Destilerie von William Grant & Sons, mit einer aktuellen Kapazität von 7 Millionen Litern, also schon durchaus zu den größeren Brennereien zu zählen. Man produziert dort typische Speyside-Whiskys, mit bemerkenswerten Ausnahmen, so zum Beispiel eine Woche pro Jahr einen getorften Spirit, der dann, nach Reifung natürlich, eine eigene Abfüllung bekommt.

Der getorfte Balvenie aus dem Vorjahr und zwei ältere Abfüllungen finden Eingang in die Verkostung von Angus MacRaild, der wie üblich am Samstag „Dienst“ bei Whiskyfun hat. Hier seine Wertungen in der Verkostung:

AbfüllungPunkte

Balvenie 17 yo ‚The Week Of Peat‘ (49.4%, OB, 2021)86
Balvenie 1975/1985 (57.1%, Robert Watson)91
Balvenie 15 yo 1974/1990 (57.1%, Signatory Vintage, cask #18103-18130, 1300 bottles)93

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X