Montag, 27. September 2021, 12:25:39

Whiskyfun: Angus verkostet Smögen im Duett

Immer voller Persönlichkeit und nie langweilig - so beschreibt Angus die Abfüllungen dieser jungen Brennerei aus Schweden

Es ist Samstag, und wie gewohnt ist das der Tag, an dem Serge Valentin sich eine Pause gönnt, und Angus MacRaild auf Whiskyfun seine Verkostungsnotizen vorstellt. Heute führt er uns nach Schweden in die Smögen Destillerie. Für die Arbeit dieser jungen Brennerei – gegründet im Jahr 2009 – findet Angus nur lobende Worte. Einige der Veröffentlichungen sind ihm, wie er schreibt, etwas zu abgefahren. Doch sind sie immer voller Persönlichkeit und nie langweilig. Mit dem heutigen Smögen-Duett stellt er zwei Abfüllungen vor, die dieser Beschreibung entsprechen, und deshalb auch hoch bewertet werden:

AbfüllungPunkte

Smögen 6 yo ‚100 proof‘ Batch 1 (57.1%, OB, Sweden, sherry quarter cask, 2020)90
Smögen 8 yo 2011/2020 (62.7%, Scotch Malt Whisky Society, #145.1 ‚A sweet kiss from a smoking mermaid‘, 1st fill barrel, 240 bottles)90
By Allezzoomzoom – Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=47184548

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X