Samstag, 16. Januar 2021, 12:42:32

Whiskyfun: Angus verkostet Zweierbeziehungen

Zweisamkeiten aus den unterschiedlichen schottischen Regionen...

Eine Art Paartherapie macht Angus MacRaild, der wie immer am Samstag Serge Valentin auf dessen Seite vertritt. Sein Motto für heute sind nämlich Duette, jeweils zwei von einem Schlag vulgo aus einer Destillerie. Nur gegen Ende der Sitzung gibt es eine Art Fernbeziehung (obwohl: die Partner der letzten beiden Paarungen sind fast in Sichtweite).

Neugierig geworden? Hier ist das Line-Up der Verkostung mit den Wertungen dazu:

  • Auchentoshan 2000/2018 18 yo (46%, Signatory Vintage for Flanders’ Finest Cask Selection, bourbon barrel, cask #800038, 227 bottles): 85 Punkte
  • Auchentoshan 15 yo 2003/2018 (56.3%, Scotch Malt Whisky Society, #5.65 ‘Cocktail Hour’, bourbon barrel, 202 bottles): 85 Punkte
  • Tomatin 18 yo (46%, OB, bottled 2012): 85 Punkte
  • Tomatin 36 yo (46%, OB batch 3, -/+ 2016): 91 Punkte
  • Springbank 21 yo (46%, OB, 2018): 92 Punkte
  • Springbank 21 yo 1996/2018 (54.7%, Scotch Malt Whisky Society, #27.112, ‘A broadside cannon barrage’, sherry butt, 532 bottles): 92 Punkte
  • Islay Single Malt From A Port Askaig Distillery 8 yo 2009/2017 (55.8%, Filmnik, sherry hogshead, cask #308656, 180 bottles): 87 Punkte
  • Single Islay Malt 13 yo 2005/2018 (52.6%, Thompson Bros, 217 bottles): 89 Punkte
  • Ardbeg 30 yo 1975 (58.2%, Auld Alliance ‘Lost in the Warehouse’, 24 bottles, 2018): 93 Punkte
  • Port Ellen 27 yo 1983 (54.8%, Auld Alliance ‘Lost in the Warehouse’, 31 bottles, 2018): 92 Punkte

Und weil Islay ein Übergewicht in der Verkostung hat, hier einfach ein Bild von der Brennerei einer der Teilnehmer…

Bild © Whiskyexperts 2018

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X