Donnerstag, 06. Oktober 2022, 22:08:28

Whiskyverkäufe in UK um 12% gesunken

Auch nicht gerade eine freudige Mitteilung für die Whiskyindustrie aus ihrem Mutterland: Wie stv news berichtet, sind die Whiskyverkäufe im Inland (UK) im letzten Jahr um satte 12% gesunken. Die  Scottish Council for Development and Industry (SCDI) macht dafür unter anderem die hohen Steuern auf Whisky verantwortlich und fordert, diese zu senken oder zumindest nicht weiter zu erhöhen. Nach den unerfreulichen Nachrichten aus China und dem gesamten asiatischen Raum ist dies der nächste Dämpfer für die Industrie…

whiskyrow
Foto: Danny Giessner

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X