Sonntag, 09. August 2020, 10:41:21

Whyte & Mackay startet Round the World Challenge

Die Mitarbeiter des Whisky-Herstellers wollen in den nächsten acht Wochen insgesamt fast 29.000 Meilen zurücklegen

Einmal um die Welt – das ist das Ziel, welches sich die Mitarbeiter von Whyte & Mackay gesetzt haben. Diese knapp 40.000 km möchten sie in den nächsten acht Wochen bewältigen. Und zwar laufend, rennend, rudernd oder mit dem Rad. Mitarbeiter aus Kanada, den USA, Mexiko, Taiwan, Hongkong, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Südafrika, Deutschland, Frankreich, Spanien und Russland nehmen zusammen mit ihren Kollegen aus Großbritannien an dieser Herausforderung teil.

Die knapp über 500 Mitarbeiter von Whyte und Mackay wollen einen Beitrag zur Unterstützung der psychischen Gesundheit von Menschen auf der ganzen Welt in den Gemeinden leisten, in denen ihre Kollegen, Partner und Kunden leben. Während der aktuellen Covid-19-Pandemie mit der Sorge um die körperliche Gesundheit entstehen auch Einschränkungen der psychischen Gesundheit. Einsamkeit und finanzielle Unsicherheiten belasten Einzelpersonen und Familien zusätzlich. Neben der Stärkung des Bewusstseins für diese Problematik möchten die Mitarbeiter von Whyte & Mackay noch zusätzlich Mittel für Wohltätigkeitsorganisationen für psychische Gesundheit auf der ganzen Welt sammeln. Auf der Crowdfunding-Plattform Just Giving kann sich jeder an der Round the World Challenge beteiligen.

Unsere Partner

Whiskybotschaft Button
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
Kaspar Button
Partnerbutton Frank Bauer
Button Kirsch Whisky
St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Neue Deutsche Whiskyvideos der Woche (192)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Whisky im Bild: Bushmills und Kilbeggan – zwei historische Aufnahmen

Ein Blick in die Vergangenheit der irischen Whiskyproduktion

Fremde Federn (109): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Whiskyfun: Angus verkostet Highland Park en masse, Teil 2

Zehn Abfüllungen mit konstant hoher Qualität

Neu ab 11. August im Onlineshop von Arran: Arran Harmony Edition Vol. 3

Auf 1000 Flaschen limitiert, geschaffen für das Arran Festival Malt & Music - das in diesem Jahr leider nicht stattfinden konnte

TTB-Neuheit: Ardbeg Scorch

Eine Committee Only Abfüllung aus Fässern, die vom Odem des Drachen im Warehouse 3 getoasted wurden. Wirklich!!!!!

PR: Blindtasting mal anders! Simple Sample veröffentlich Blindtasting Set #6

Das sechste Monatsset ist da - und kann ab sofort im Webshop von Simple Sample bestellt werden

PR: Caskshare mit vier neuen Fässern

An diesen Fässern der Brennereien Cambus, BenRiach, Glen Moray und Tullibardine kann man sich flaschenweise beteiligen

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskycorner
X