Samstag, 04. Februar 2023, 16:34:18

Woodford Reserve bringt neue Double Double Oaked 2023 auf den Markt – exklusiv im Destillerieshop

Die Distillery-only Abfüllung ist noch würziger als der Double Oak - und wird ausschließlich in einer 0,375ml Flasche angeboten

Nicht nur schottische Brennereien haben in ihren Destillerieshops exklusive Bottlings oder solche, die man dort per Hand für sich abfüllen kann – auch in den USA gibt es diese Abfüllungen. Den Woodford Reserve Double Double Oaked gibt es seit 2015 in jährlichen Ausgaben; nun ist jene für 2023 erschienen, und wiederum ist sie nur direkt bei der Destillerie in Versailles, Kentucky (im Besitz von Brown-Forman) erwerbbar.

Der mit 45,2% vol. Alkohol abgefüllte Bourbon stammt aus den Händen von Master Distiller Chris Morris und soll insgesamt würziger als der Double Oaked sein, mit Noten von Ahornsirup, dunklem Butterscotch, Krokantkaramell, Zartbitterschokolade, verbranntem Marshmallow und süßne Hickory-Rauchnoten in der Nase. Gefolgt wird das am Gaumen von Noten von reichhaltigen getrockneten Kirschen, Preiselbeeren, Brombeermarmelade und einem Hauch von reifem Apfel.

Die 0,375ml-Flasche des Woodford Reserve Double Double Oaked 2023 Edition kostet 59,99 Dollar – sie ist eine kleine Version der klassischen Woodford Reserve-Flasche.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -