Mittwoch, 29. September 2021, 02:07:20

Zeitenwende? Erstmals mehr Wein- als Whiskyimporte in Korea

Ein Zeichen für die geänderten Marktbedingungen für Whisky oder eine einmalige Angelegenheit? Zum ersten Mal hat Korea mehr Wein als Whisky importiert, berichtet die Korea IT Times in ihrer heutigen Ausgabe.

Im ersten Halbjahr importierte man Wein im Wert von 94.43 Millionen Dollar, im selben Zeitraum beliefen sich die Whiskyimporte auf 91.73 Milllionen Dollar. In Prozenten ausgedrückt sind das vom Gesamtmarkt (379.94 Millionen Dollar) 24.9% für Wein und 24.1% für Whisky.

Der Anteil von Whisky an den Importen von alkoholischen Getränken in Korea betrug einmal mehr als zwei Drittel – auch vor diesem Hintergrund ist der Rückggang auf weniger als ein Viertel bemerkenswert…

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X