Samstag, 31. Oktober 2020, 02:01:05

Auch Glen Buchenbach darf sich Glen Buchenbach nennen

Ein weiterer deutscher Whisky erringt einen Etappensieg im Namensstreit mit der SWA

Vor einiger Zeit ging der Prozess der SWA gegen Glen Sandhill durch die Medien (wir berichteten zuletzt hier). Nicht ganz so öffentlich wurde der Rechtsstreit zwischen der SWA und der schwäbischen Waldhornbrennerei Klotz aus Berglen-Oppelsbohm über die Namensgebung für den Glen Buchenbach ausgetragen – aber auch bei ihm gibt es nun eine (vorläufige) Entscheidung, wie uns Jürgen Klotz, der Besitzer der Brennerei, in einer Mail mitteilte:

In der Verhandlung am 13.10.2016 vor dem LG Hamburg bzgl der Unterlassungserklärung wurden alle Anspruchsgrundlagen der Gegenseite gekippt. Einzig der Art 16 a/b der EU-Spirituosenverordnung blieb übrig. Diesen auszulegen in unserem konkreten Fall traut sich das LG nicht zu und ruft hierzu das EuGH an.

Bis dort eine Entscheidung fällt, kann es zwar dauern, aber wenn wir davon hören, berichten wir natürlich darüber.

Glen Buchenbach von der Waldhornbrennerei Klotz aus Berglen-Oppelsbohm. Fotorechte ebendort.
Glen Buchenbach von der Waldhornbrennerei Klotz aus Berglen-Oppelsbohm. Fotorechte ebendort.

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
Mackmyra Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Kaspar Button
Whiskybotschaft Button
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
Button Kirsch Whisky

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Kirsch Import macht ein Fass auf – Weltreise zu Weihnachten mit dem Whisky-Tasting-Fass

In sieben Whiskyproben um die Welt - und das Ganze hübsch aufgemacht in einem Tastingfass

Serge verkostet: GlenAllachie (inkl. Virgin Oak Series)

Auch der neue 10yo Cask Strength ist dabei

Bushmills will ein Drittel der Belegschaft des Besucherzentrums kündigen

Das Visitor Center ist seit Mitte März geschlossen

PR: Kirsch Import – Berry Bros. & Rudd zeigt die Vielfalt der Spirituosenwelt

Hochkarätiger Single & Blended Malt sowie Irish Whiskey

PR: Torabhaig – nach 190 Jahren die zweite Destillerie der Isle of Skye

Anfang des Monats stellten wir Ihnen die erste Abfüllung der Destillerie Torabhaig vor. Und wie uns heute die Brennerei mitteilt, wird Torabhaig...

Glasgow Distillery stellt ihren zweiten Peated Whisky vor

Der neue Glasgow 1770 Peated Rich & Smoky erhielt ein Finsh in Pedro Ximénez Sherry-Fässern

PR: Ein Highlight für Whiskyliebhaber: Benromach 45 Years Old

Die traditionsreiche Speyside-Destillerie präsentiert die neueste Abfüllung ihrer Heritage Collection

Hanyu Distillery soll wieder öffnen

Eigentümerin Toa Shuzo hofft, bereits im nächsten Jahr die Brennerei wiederzubeleben

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WhiskyauctionCharity
X