Donnerstag, 03. Dezember 2020, 06:27:09

Ab Montag: Lagavulin and Caol Ila Fèis Ìle 2020 Bottlings

Die beiden Abfüllungen sind online bestellbar - aus zollrechtlichen Gründen aber nur mit einer UK-Lieferadresse

Beam 2020 Laphroaig

Am Montag um 17 Uhr unserer Zeit können die Feis Ile Abfüllungen von Caol Ila und Lagavulin online von Diageo bezogen werden – nachdem man sie ja in diesem Jahr nicht auf Islay selbst besorgen konnte. Leider, und das muss man voraussenden, nur dann, wenn man für den Versand eine UK-Adresse angeben kann – aus zollrechtlichen Gründen. Aber vielleicht hat man ja Freunde, die die Flaschen weiterleiten können…

Vom Caol Ila gibt es 6000 Flaschen, vom Lagavulin wurden 3000 Flaschen abgefüllt. Beide Flaschen können wir Ihnen hier im Detail vorstellen, mit den englischsprachigen Tasting Notes:

Lagavulin 20 Years Old Fèis Ìle 2020

  • Alkoholgehalt: 54%
  • Fass: Refill & PX/Oloroso treated hogsheads
  • Limitierung: 6000
  • Preis: £190

In Brief: A classic mature Lagavulin with a delightfully subtle extra twist of richness and power on the palate and in the finish. A powerful, smoothly sweet-smoky and delicious Lagavulin, from casks skillfully combined to enhance its spicy richness whilst keeping the keynote aromas and tastes.

Appearance: 18 carat gold. Good beading.

Nose: Feisty, with initial prickle and a spicy top note. Water brings up those pungent Lagavulin aromas of cake mix, digestive biscuits, linseed oil and eucalyptus. Scented bonfire smoke.

Body: Medium to full.

Palate: At natural strength, smooth in texture with an immediately powerful sweet and smoky taste. Waves of smoke, and fruity in the development. Drying lightly. Good at natural strength and also with a drop of water, which makes this a richly textured, sweet and smoky dram.

Finish: Long, warming and drying, leaving a pleasant smokiness on the breath. Water softens the effect, while still leaving a pleasantly smoky aftertaste.

Caol Ila 16 Years Old Fèis Ìle 2020

  • Alkoholgehalt: 53.9%
  • Fass: Refill then Amoroso-treated hogsheads
  • Limitierung: 3000
  • Preis: £120

In Brief: A richer Caol Ila with subtle aromas and sweet cleansing flavours on the palate. A powerful, smoothly sweet and delicious Caol Ila, its classic sweetness and power enhanced by secondary maturation.

Appearance: 18 carat gold. Long legs.

Nose: Some prickle at first and a sweet top note. Water brings up antiseptic notes reminiscent of carbolic soap.

Body: Medium.

Palate: At natural strength, rich and thick in texture with an immediately very sweet, powerful taste. The spiciness of stem ginger and deep fruitiness, backed by faint smoke. Good at natural strength and softened with a drop of water, a deliciously sweet and gingery dram.

Finish: Rich, long and lasting. Leaves a delicious aftertaste.

Whiskyexperts Instagram

1 KOMMENTAR

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Neu: Ledaig Sinclair Series Rioja Cask Finish

Er lagerte zunächst in ex Bourbonfässern und durfte danach noch für 18 Monate in spanischen Rioja Rotweinfässern nachreifen

Jameson Bow Street zum dritten Mal in Folge als Distillery Tour of the Year ausgezeichnet

Die Touristenattraktion in Dublin konnte sich bei den World Travel Awards (WTA) durchsetzen

PR: Neue Abfüllungen von Abhainn Dearg bei Straight Whisky Austria

Die Abfüllungen sind die aktuellsten der Destillerie auf den Äußeren Hebriden

Serge verkostet: Noch mehr Clynelish

Wieder durchgehend hohe Wertungen für das Quartett von heute

Devils River Whiskey Distillery in San Antonio/Texas steht vor Eröffnung

Noch in diesem Jahr öffnen die Destillerie und das Besucherzentrum ihre Pforten

Neu bei Kirsch Import: Signatory Vintage „Samurai“ Single Casks, Stauning für Whisky Druid und Bastard Neuauflage

Die Samurai-Serie vereint Einzelfassabfüllungen aus Sherryfässern - der Whisky Druid ist in Dänemark fündig geworden

Beam Suntory wird Mitte 2021 James B. Beam Distilling Co in Clermont/Kentucky eröffnen

Die dort befindliche Fred B Noe Craft Distillery wird Small Batch Bourbons wie Booker's, Baker's, Legent und Little Book produzieren

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskycorner
X