Und wieder eine neue Destillerie, die in Schottland gebaut werden soll: Laut einem Bericht in Press & Journal sind die Pläne für die Ardross Distillery, die nahe von Alness in den Highlands gebaut werden soll, von der Ardross Investments Ltd zur Genehmigung eingereicht worden.

Die Destillerie, die einige Meilen nördlich von Dalmore liegen wird, soll nach der Fertigstellung im Jahr 2018 eine Kapazität von 1 Million Liter Alkohol pro Jahr haben. Bis zu 15 Arbeiter sollen in ihr Beschäftigung finden, auch in einem Besucherzentrum, das Blicke auf den nahen Loch Dubh bieten soll. Auch Lagerhäuser und Bürogebäude sollen bei der Destillerie entstehen.

Anfänglich gab es einige Einwände gegen die Destillerie aus der Öffentlichkeit, die sich hauptsächlich auf die Zufahrtswege bezogen, diese konnten jedoch durch eine Planänderung berücksichtigt werden, sodass man guter Hoffnung ist, die Baugenehmigung zu erhalten. Wenn es dann soweit ist, werden Sie natürlich hier wieder darüber lesen.

Und mangels eines verwertbaren Bildes schmücken wir den Artikel mit einem typisch schottischen Nutztier 🙂

PS: Auf dieser Karte von Google Maps können Sie den Ort des geplanten Destilleriebaus sehen: