Sonntag, 23. Juni 2024, 14:16:14

Beam Suntory stellt Bauantrag für neue Lagerhäuser in East Ayrshire

Mit einer Investition von £150 Millionen soll ein neuer Komplex für eine halbe Million Fässer Whisky entstehen

Beam Suntory geht auf dem Weg zu neuen Lagerhäusern in East Ayrshire den nächsten Schritt. Ende März gab der Konzern seine Pläne für 15 neue Lagerhäuser plus Verwaltungsgebäude bekannt (wir berichteten). In den folgenden Monaten investierte Beam Suntory viel Zeit in den Austausch der örtlichen Gemeinden, wie Craig Martin, general manager of manufacturing operations – UK and Ireland, Beam Suntory sagte:

“We have spent significant time over the last three months engaging with the local community, using their feedback to refine proposals and arrive at a well-considered masterplan that importantly will bring whisky back to the region for the first time in 10 years. We are hopeful that East Ayrshire Council share our vision and we can proceed with bringing proposals to life.”

Jetzt reichte Beam Suntory den Bauantrag beim East Ayrshire Council ein. Mit einer Investition von £150 Millionen (fast 175 Millionen €) sollen auf 70.000 m² neue Fasslager entstehen und bis zu 45 neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Das Unternehmen, zu dem Marken wie Laphroaig, Bowmore und Auchentoshan gehören, könnte dann eine halbe Million Fässer Whisky im Gebiet South Drumboy am Rande der Region East Ayrshire lagern.

So könnte die Anlage aussehen.
Bild Beam Suntory via Daily Record

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -