Samstag, 08. August 2020, 07:55:33

Clydeside Distillery füllt erstes Fass (mit Link zu Video)

Der Spirit entspricht nun den Erwartungen

In Glasgow hat ja vor knapp einem Monat die neue Clydeside Distillery eröffnet (wir berichteten hier). Die Geschichte der Brennerei, im Besitz von Morrison Glasgow Distillers Ltd, begann 2012, als Tim Morrison und sein Sohn Andrew, jetzt der Commercial Director der Brennerei, das Pumpenhaus in eine Destillerie umbauten. Und jetzt ist sie um einen weiteren Meilenstein reicher:

Wie unter anderem Glasgow Live berichtete, wurde gestern das erste Fass mit Newmake befüllt. Dass dies erst vier Wochen nach der offiziellen Eröffnung geschieht, ist leicht erklärt: Laut Distillery Manager Alistair McDonald (er war zuvor bei Auchentoshan) dauerte es so lange, bis alles im richtigen Verhältnis zueinander stand und man in der Brennerei mit dem Spirit zufrieden war.

Wir können also vormerken: Am 20. Dezember 2020 könnte die Clydeside Distillery ihren ersten offiziellen Whisky abfüllen. Ob das zu diesem Zeitpunkt auch geschehen wird, bleibt abzuwarten.

Auf der Seite von Glasgow Live befindet sich auch ein über vier Minuten langes Video, das die Befüllung des ersten Fasses zeigt und in dem die Reporterin mit Alistair und Tim spricht.

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Mackmyra Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Whiskyhaus Button
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
JJCorryIW Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Neu ab 11. August im Onlineshop von Arran: Arran Harmony Edition Vol. 3

Auf 1000 Flaschen limitiert, geschaffen für das Arran Festival Malt & Music - das in diesem Jahr leider nicht stattfinden konnte

TTB-Neuheit: Ardbeg Scorch

Eine Committee Only Abfüllung aus Fässern, die vom Odem des Drachen im Warehouse 3 getoasted wurden. Wirklich!!!!!

PR: Blindtasting mal anders! Simple Sample veröffentlich Blindtasting Set #6

Das sechste Monatsset ist da - und kann ab sofort im Webshop von Simple Sample bestellt werden

PR: Caskshare mit vier neuen Fässern

An diesen Fässern der Brennereien Cambus, BenRiach, Glen Moray und Tullibardine kann man sich flaschenweise beteiligen

PR: Glen Scotia 2002 Vintage Release No. 2 Crosshill Loch – exklusiv für Deutschland

1500 Flaschen sind exklusiv für Deutschland abgefüllt wurden - einzeln nummeriert

Serge verkostet: Mischmasch der Unbekannten, Teil 2

Sieben ohne angegebene Abstammung - und vier davon mit 90+ Punkten...

Die Gewerkschaft Unite Scotland zu Diageos Gewinnrückgang

Keine Aktien für die Mitarbeiter, jedoch mehr Dividende für Aktionäre

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyexpert
X