Mittwoch, 25. Mai 2022, 06:03:37

Cotswolds Distillery stellt Erweiterungs-Pläne vor

Die Brennerei möchte größter Produzent von englischem Whisky werden - Bereits in diesem Sommer soll die Expansion abgeschlossen sein

Die englische Cotswolds Distillery plant eine deutliche Erweiterung ihrer Produktionskapazitäten. In direkter Nähe zum jetzigen Standort soll die Brennerei ausgebaut werden, so dass die Cotswolds Distillery dann der größte Produzent von englischem Whisky wird. Sie wird dann in der Lage sein, 500.000 Liter Alkohol pro Jahr zu produzieren. Finanziert wird die Erweiterung mit Geldern, die die Brennerei mittel einer Crowdfunding Kampagne 2017 erhielt, wie The spirit business schreibt.

Neues Teammitglied bei der Cotswolds Distillery ist jetzt Lynsey Eades. Als neue International Sales and Global Travel Retail Director wird sie den weiteren Wachstum auf den internationalen und Travel Retail-Märkten vorantreiben. Die Brennerei gibt für das Jahr 2021 im Vergleich zum Vorjahr einen Umsatzwachstum von 30 % im Volumen und 35 % im Wert an.

Der Gründer der Brennerei, Daniel Szor, kommentierte die Erweiterungspläne:

Since the launch of Cotswolds Single Malt Whisky in 2017, its spectacular growth in popularity has proven its ability to drive our premium brand both nationally and across key international markets.

Die Cotswolds Distillery – der Shop© Whiskyexperts

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X