Samstag, 13. Juli 2024, 08:04:45

Der Sommer ist da! – Unabhängiger Abfüller Dram Way bringt finale Abfüllung der Edition „Jahreszeiten“ auf den Markt!

Die vierte Edition der Vier Jahreszeiten von Dram Way ist ein Mackmyra - mit Reifung in Moltebeerenwein, PX und Oloroso Sherryfässern

Die vierte “Jahreszeiten”-Edition des unabhängigen Abfüller Dram Way ist heute als Grande Finale der Serie erschienen – passenderweise ist es die Sommer-Edition. Der Mackmyra dafür reifte in Moltebeerenwein, PX und Oloroso Sherryfässern und bringt laut Abfüller ausgeprägte Fruchtnoten ins Glas.

Hier alle Infos, die uns Malte Schweia, der Mann hinter Dram Way, übermittelt hat. Zu beziehen ist das neue Bottling übrigens hier direkt bei Dram Way.

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Der Sommer ist da! – Unabhängiger Abfüller Dram Way bringt finale Abfüllung der Edition „Jahreszeiten“ auf den Markt!

Der unabhängige Abfüller Dram Way setzt seine dritte Edition fort! Die Abfüllung „Sommer“ ist die letzte von vier Abfüllungen der Serie „Jahreszeiten“.

Über die Edition:

Fruchtig wie der Sommer und kräftig wie der Winter: Die Edition Jahreszeiten bringt den Geschmack des Jahres ins Glas! In insgesamt vier Whiskys, welche jeweils passend zum Beginn der Jahreszeit erscheinen, werdet Ihr mit spannenden Aromen verwöhnt. Die erste Abfüllung “Herbst” verbindet die letzten Anklänge der sommerlichen Süße mit den kräftigen und würzigen Aromen der schwedischen Eiche. Im Winter bringen Virgin Oak Fässer Eichenaromen in den Whisky und werden mit dem außergewöhnlichen Rauch von Mackmyra kombiniert. Im Frühling 2024 wird es mild, denn die Lagerung im Sauternes-Fass bringt leichte Aromatik in den Whisky ein. Blumig, leicht fruchtig – so schmeckt der Frühling! Den fulminanten Abschluss bildet der Sommer, ein Whisky aus Cloudberry, Oloroso und PX Fässern, der seinesgleichen Sucht!

Über den Whisky:

Mit dem „Sommer“ erscheint das fulminante Finale der Edition Jahreszeiten. Die vierte Abfüllung passt perfekt zur Jahreszeit:

„Ich freue mich, endlich diese vierte Abfüllung aus der Edition auf den Markt zu bringen! Auf dem Label geht es nun farbenfroh und grün zu, denn der Sommer zeigt sich von seiner prachtvollen Seite“,

sagt Malte Schweia, der Gründer von Dram Way.

„Das Moltebeerenwein-Fass ist bei dieser Abfüllung das Besondere: so eine Fruchtaromatik findet man nicht in reinen Sherry- oder Portweinreifungen! Die hauseigenen Apfelnoten von Mackmyra scheinen aber auch wundervoll durch und so ergibt sich eine Abfüllung, die für mich persönlich den Sommer perfekt beschreibt!“,

fügt er hinzu.

Der „Sommer“ erscheint zum kalendarischen Frühlingsanfang am 20.06. Die Abfüllung reifte in Moltebeerenwein, PX und Oloroso Sherryfässern und wurde abgefüllt mit einer Batchstärke Trinkstärke von 41,3% vol. Auf Farbstoff oder Kühlfiltration wurde selbstverständlich verzichtet.

Letzte Flaschen der bisherigen Abfüllungen der Serie sind noch erhältlich.

Die Abfüllung „Frühling“ ist seit dem 20. Juni 2024 über die Internetseite https://www.dramway.de zu erwerben.

Dram Way “Sommer”

Brennerei: Mackmyra
Alter: Keine Altersangabe
Gereift: Cloudberry Wine, PX und Oloroso Sherry Casks
Flaschenzahl: 60
Preis: 55 Euro (0,5 l)

Verkostungseindrücke zum „Sommer“

Aroma:

Direkt der erste Kontakt zeigt: Dieser Whisky ist perfekt für den Sommer und warme Abende auf der Terrasse. Es mischen sich Kirschen, Erdbeeren und rote Früchte mit den typischen Mackmyra-Aromen von frischen Äpfeln. Der Alkohol ist perfekt eingebunden und gibt dem Whisky die nötige Kraft, drängt sich aber zu keinem Zeitpunkt in den Vordergrund.

Geschmack: 

Alle Zweifel über einen zu niedrigen Alkoholgehalt sind sofort vergessen. Der Sommer bietet ein volles Mundgefühl, die Alkoholstärke ist so genau richtig. Die Fruchtaromen setzen sich fort: Himbeeren und Kirschlollies treffen auf zarte Eiche und Würze. Ein herrlich komplexer Tropfen, der im Sommer einfach zu genießen ist, gleichzeitig aber auf eine vielschichtige Aromatik für eine lange Analyse bietet.

Abgang:

Der Sommer klingt entspannt aus. Die zarte Eiche kommt etwas in den Vordergrund, sanfte Schokoladennoten kommen hinzu und der Sommer klingt langsam aus.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -