Mittwoch, 08. April 2020, 20:31:35

Export von irischem Whiskey steigt um 20%

Die Welt will irischen Whiskey...

BuyMyWhisky Leaderboard

Vor kurzem haben wir darüber berichtet, dass die Besucherzahlen in irischen Destillerien um 11% im Vergleich zum Vorjahr gestiegen sind. Jetzt zeigen neueste Zahlen, die in The Spirits Business veröffentlicht wurden, dass dahinter auch ein massiver Zuwachs beim Verkauf von irischem Whiskey weltweit steht.

Um beeindruckende 20% ist der Export von irischem Whiskey in 2017 gestiegen, auf 600 Millionen Euro. Damit befindet sich der Absatz auf dem Kurs, sich innerhalb von 5 Jahren bis 2020 verdoppelt zu haben.

Der gesamte Export von Getränken aus Irland stieg dabei um „nur“ 8% (der Wert betrug dabei 1.5 Milliarden Euro) – man sieht also, dass der Whiskey der Treiber des Wachstums ist. Deutschland, Frankreich, die Niederlande und Spanien sowie die USA sind dabei die konstant wachsenden Märkte.

Sorgen macht man sich wegen des Brexits und den damit verbundenen Folgen wie die nach wie vor ungelöste Grenzfrage mit Großbritannien. Weiters sieht man in Werbebeschränkungen und geplanten neuen Vorschriften zu den Etiketten der Flaschen mögliche Wachstumshemmnisse, ist sich aber dennoch sicher, bis 2020 die Verdoppelung und eine weitere Exportverdoppelung bis 2030 erreichen zu können, liest man im Artikel.

Unsere Partner

Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button
Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

PR: BenRiach und The Glendronach starten Online Conversation Serie auf Instagram

8. 4. und 15. 4. - Rachel Barrie und Stewart Buchanan stellen in Live Events auf Instagram die Whiskys der Brennereien vor

PR: THE CASKHOUND – Premiere-Bottling April 2020

Ein neuer unabhängiger Abfüller betritt die deutsche Whiskyszene - mit zunächst drei Abfüllungen

Serge verkostet: Cardhu vs. Cardow

Ein Standard aus der Speyside-Brennerei tritt gegen eine etwa gleichaltrige Abfüllung aus jener Zeit an, als die Destillerie noch Cardow hieß...

PR: Buffalo Trace Distillery als Global Icons of Whisky Visitor Attraction 2020 ausgezeichnet

Die Brennerei in Kentucky wurde auch zum American Distiller of the Year gewählt

PR: Killowen Distillery – Irlands kleinste Destillerie präsentiert Whiskey und Poitin

Die Brennerei ist im Herzen der Mourne Mountains im Süden des County Downs in Nordirland beheimatet

PR: Neu von Kirsch Import – Edradour 2008/2020 Natural Cask Strength

Vollmundige Sherry-Reifung im eleganten Ibisco Dekanter

PR: Loch Lomond Group mit 2x Platin bei der San Francisco World Spirits Competition

Zusätzlich konnten die Whiskys der Loch Lomond Group noch zehn weitere Preise erringen

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
FrankBauer
X