Montag, 30. März 2020, 06:26:17

Jameson mit neuem Flaschendesign

Die Änderungen sind subtil, in Summe aber doch deutlich

Ein sanftes Redesign hat Jameson bei seinem Whiskey vorgenommen, was die Form der Flasche und die Gestaltung des Labels betrifft. Gemeinsam mit der schwedischen Agentur Pond Design hat man bei der Flasche vor allem die Flaschenschulter weicher gemacht und den Boden ebenfalls verändert.

Auch am Label hat man Veränderungen vorgenommen. Es wurde von Text befreit und verdeutlicht nun vor allem die dreifache Destillation und die irische Herkunft des Whiskeys. Zusätzlich hat man auch die Farbpalette intensiviert, merkbar auch an der etwas rötlicheren Kapsel und das aufgefrischte Grün des Labels.

Die neue Flasche wird nun im Januar zunächst in Irland ausgeliefert, danach, noch vor St. Patrick’s Day, ab März 2019 in weiteren Märkten, auch in den USA. Sie wird heuer noch bei diversen Varietäten eingesetzt, darunter auch Jameson Caskmates, Jameson Black Barrel und Jameson Crested.

Der Inhalt der Flaschen bleibt auch mit dem Redesign natürlich unverändert.

Unsere Partner

GaG Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Mackmyra Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
Kaspar Button
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
Partnerbutton Frank Bauer
St. Kilian Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (173)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Whiskyclubs stellen sich vor (7): Whiskyclub Lichtenstein e.V.

Höhepunkt des des Vereinslebens ist die Lichtensteiner Whiskynacht. Über 400 Gäste feierten 2019 mit

Fremde Federn (90): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Whiskyfun: Angus verkostet vier Whiskys der schwedischen Smögen Destillerie

Sehr gute Wertungen für die Abfüllungen der im Jahr 2009 gegründeten Brennerei

Online Event: Tomatin Lockdown Festival am 4. April, 15 – 18 Uhr

Gemeinsam mit vielen schottischen Destillerien, Paul John aus Indien und dem unabhängigen Abfüller Adelphi

PR: Distilleries of Scotland by whic.de – Neue Auflage

Es gibt neben der Poster-Variante die Schottlandkarte auch als hochwertige Leinwand auf Keilrahmen

PR: Bunnahabhain heute um 22 Uhr mit Online-Masterclass zum World Whisky Day

Die Master Class mit Derek Scott wird auf Facebook live gestreamt - das Publikum kann auch Fragen stellen

PR: Brown-Forman spendet 1 Mio. USDollar an Covid-19 Hilfsfonds und erzeugt Desinfektionsmittel in Destillerien

Das Geld ist für die von der Corona Krise besonders betroffenen Restaurant- und Barbetreiber in den USA und weltweit gedacht

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
FrankBauer
X