Ein zweites Team wird in der nächsten Saison von Johnnie Walker in der Formel 1 gesponsort werden: Neben McLaren wird laut Informationen von Motorsport-Total.com auch das Team von Force India (unser Bild der beiden Boliden stammt aus der Saison 2013) den Schriftzug von Johnnie Walker tragen – anstelle von Smirnoff Wodka, bislang einer der Hauptsponsoren des Teams und ebenfalls im Besitz von Diageo.

By MorioOwn work, CC BY-SA 3.0, Link

Diageo und das Team des Formel 1-Rennstalls haben sich laut dem Bericht auf eine mehrjährige Zusammenarbeit geeinigt. Detail am Rande: Der Getränkekonzern hat im Frühjahr dem Besitzer des Rennstalls, Vijay Mallya, 75 Millionen Dollar gezahlt, damit er als Vorstand von United Spirits zurücktritt, das er 2012 an Diageo verkaufte.