Mittwoch, 12. August 2020, 12:14:27

Miyagikyo erhält neue Lagerhäuser

Nikka investiert erneut in Erweiterung der Kapazitäten

Der große japanische Whiskyproduzent Nikka Whisky Distilling reagiert erneut auf die große Nachfrage nach japanischem Whisky und investiert in neue Lagerhäuser für ihre Destillerie Miyagikyo. Die Kapazität der Brennerei wurde bereits erhöht, von 2015 bis 2017 investierte Nikka 6 Milliarden Yen (fast 50 Millionen €). Nun wird die Lagerkapazität an die Produktion angepasst und um 40% erhöht. Die Kosten dieser Erweiterung kann Nikka allerdings erst nach der Fertigstellung benennen. Diese Arbeiten sollen 2021 abgeschlossen sein.

Miyagikyō Distillery in Sendai-shi, Miyagi Prefecture; Author: Tak1701d
https://en.wikipedia.org/wiki/File:Miyagikyo_Distillery_01.jpg

Die Brennerei Miyagikyo in Sendai feiert in diesem Jahr den 50. Jahrestag ihrer Eröffnung. Und anlässlich dieses besonderen Jubiläums sind, so lesen wir bei der Nikkei Asian Review, einige limitierte Sonderabfüllungen angekündigt. Verkaufsstart ist der 12. März, um wie viele und welche Abfüllungen es sich handeln wird, bleibt unerwähnt.

Unsere Partner

Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Partnerbutton Frank Bauer
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Whiskyhaus Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

TSB: Die zehn besten Welt-Whiskys

Aus sieben Ländern kommen jene Whiskys, die sich bei den World Whisky Masters in einerBlindverkostung durchsetzen konnten

PR: Buffalo Trace Distillery setzt Investitionsprogramm in der Höhe von 1,2 Milliarden Dollar fort (mit Video)

Das Ausbauprogramm, das schon im Vorjahr begonnen wurde, läuft weiter - so sollen insgesamt 15 neue Lagerhäuser entstehen

PR: Starward Two-Fold und Starward Nova aus Australien jetzt auch auf dem deutschen Markt erhältlich

Australischer Whisky aus einer innovativen Brennerei in Melbourne - jetzt neu in Deutschland

Nc’Nean Distillery: Die allerersten zehn Whiskyflaschen werden ab 14. 8. für gute Zwecke versteigert

Die Versteigerung auf Whiskyauctioneer.com läuft vom 14. bis 17. August

Video: Ralfy verkostet Glen Garioch 1997, 56,7% vol., Batch 12 (Review #838)

Eine Originalabfüllung mit ordentlich Alkoholgehalt, die bei Ralfy gut, aber nicht euphorisch aufgenommen wird...

Forbes: Charles MacLean empfiehlt seine aktuell liebsten fünf Blended Scotch Whiskys

Die Lieblings-Blends von Master of the Quaich und Whiskyexperten Charles MacLean

Serge verkostet: Glen Scotia x2

Diesmal will keine rechte Freude aufkommen...

PR: 25.08.2020 – Der perfekte Maker´s Sour zum Whisky Sour Day 2020

Ein Cocktail, der nicht nur an heißen Sommertagen gefällt - mit Rezept

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskystube
X