3D WhiskyNeil & Joel von caskstrength.net – whisky blog ziehen das Tempo ein wenig an und präsentieren jetzt die vierte Abfüllung ihrer A-Z of whisk(e)y Reihe, schon die zweite in diesem Jahr.

Gemeinsam mit Dr. Matthew Crow, einem der Master Blender für Johnnie Walker, kreierten sie den 3D Whisky. Whiskys der drei Destillerien Dailuaine, Dalwhinnie und Dufftown wurden miteinander vermählt und mit 56,4 % abgefüllt, jede der 504 Flaschen ist handsigniert und nummeriert. Dazu gibt es noch eine 3D-Brille, um den stereoskopischen Effekt des Labels richtig erkennen zu können. Auf dem Label auf der Rückseite der Flasche findet man einen QR Code, der zur Downloadmöglichkeit der Pläne führt, mit denen man mittels eines 3D-Druckers den ersten ‚Print-Your-Own‘ Präsentations Karton produzieren kann.

Offizielle Vorstellung dieser Abfüllung ist der 11. November 2013. Der Trailer zu diesem Projekt ist auf der 3D Whisky Website zu finden oder unter diesem Satz.