Montag, 01. März 2021, 08:34:13

Neu: Bruichladdich The Organic 2009, Bere Barley 2008: Islay Grown

Ein neuer, biologisch hergestellter achtjähriger Whisky von Islay

Der Advent beginnt, was Neuerscheinungen angeht, nicht besinnlich, sondern gleich mit zwei neuen Whiskys von Islay (einen davon konnten unsere aufmerksamen Leser zum ersten Mal übrigens hier entdecken):

Die Gerste für den neu erschienenen Bruichladdich The Organic 2009 stammt von den Mid Coul Farms in Dalcross am Moray Firth. William Rose, der Bauer, von dessen Feldern die biologische Gerste kommt, verwendet Fruchtwechsel, um auf künstlichen Dünger oder Pestizide verzichten zu können.

Die Gerste wurde 2009 verarbeitet, ist aber bereits im Jahr 2008 geerntet worden. Die Fässer sind ex-Bourbon und ex-Tennesseefässer, der Whisky konnte acht Jahre darin reifen und wurde dann mit 50% abgefüllt.

Insgesamt gibt es 18.000 Flaschen vom Bruichladdich The Organic 2009, im Webshop von Bruichladdich kostet er knapp unter 70 Pfund, er sollte aber in Bälde bei den entsprechenden Händlern in Deutschland erhältlich sein.

Der Bruichladdich Bere Barley 2008: Islay Grown stammt, wie der Name schon sagt, zu 100% von Gerste, die auf Islay wuchs, und zwar von der sechsreihigen Gerste, die als älteste kultivierte Gerstensorte Schottlands gilt. Im gegebenen Fall wuchs sie auf den Feldern des Dunlossit Estate.

Auch hier erfolgte die Reifung in ex-Bourbon und ex-Tennesseefässern, diesmal für neun Jahre. 18.000 Flaschen wurden mit 50% abgefüllt, der Whisky ist im Bruichladdich-Shop um 70 Pfund plus Porto erwerbbar, er wird aber, so wie der Organic, bei Händlern erhältlich sein.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X