Montag, 05. Dezember 2022, 10:18:16

Neu: Dingle Samhain Irish Single Malt Whiskey – erster Whisky aus der Wheel of the Year Serie

Das keltische Jahresrad mit acht Segmenten ist Vorbild für die neue Serie - die auch in Deutschland erhältlich sein wird

Mit Dingle Samhain stellt die westirische Destillerie die erste Abfüllung aus der Wheel of the Year Serie vor.

Der Dingle Samhain Irish Single Malt Whiskey ist mit 50,5% vol. abgefüllt und lagerte zunächst in Bourbon Casks, bevor er für ganze zwei Jahre ein Finish in Muscatel-Fässern erhielt. Samhain markiert im achtspeichigen keltischen Jahressrad den Beginn des Winters (daher wird es in der Serie auch insgesamt acht Abfüllungen geben). Zudem ist Samhain auch eines der vier großen keltischen Feuerfeste, und der Name drückt den Glauben an die reinigenden Kräfte des Feuers aus.

10.000 Flaschen wird es vom Dingle Samhain geben, und sie sollen noch im Oktober über die Dingle-Webseite und danach in Fachgeschäften in Irland erhältlich sein. Für dort ist der Preis mit 85 Euro angegeben, er wird sich wohl in Deutschland, und ein Erscheinen des Dingle Samhain hier ist gegen Ende November bis Mitte Dezember zu erwarten, nicht wesentlich davon unterscheiden.

We are excited to reveal the Dingle Samhain Single Malt Whiskey, inspired by the ancient Irish celebration of Samhain. Celebrated in Ireland for over 2000 years as well as annually in Dingle and across the land, this release distils a core part of our heritage. This is the first whiskey in our new Wheel of The Year series and is steeped in the traditions of times past that we intend to honour and pay tribute to. We are proud to introduce this latest edition to our Dingle family and believe this limited-edition is one that whiskey lovers and collectors won’t want to miss.

Elliot Hughes, Geschäftsführer der Dingle Distillery

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -