Freitag, 04. Dezember 2020, 02:56:19

Neu für Stillhouse Members: Redbreast Mano A Lámh (mit Tasting Notes)

Beam 2020 Bowmore

Mano A Lámh, „Hand in Hand“ auf Spanisch und gälisch, nennt sich der neueste Whiskey von Redbreast, der heute vorgestellt wurde. Das Besondere an ihm: Er ist zu Gänze in spanischen ex-Oloroso Sherryfässern gereift (diese wurden aber nicht zur Sherry-Produktion verwendet, sondern 2 Jahre mit Sherry getränkt). 2000 Flaschen von ihm wurden ohne Altersangabe und mit 46% abgefüllt – und sie werden exklusiv für Mitglieder des Stillhouse (der Fanclub von Redabreast) zur Verfügung stehen. Kostenpunkt: 65 Euro (plus leider nicht unerhebliches Porto).

Hier noch die Tasting Notes von Billy Leighton, Master Blender von Midleton

Nase: Getrocknete Früchte, Rosinen und Sultaninen mit erdigeren Tönen von Feigen, Datteln und Backpflaumen. Die Süße kommt von der Frucht und wiegt sich perfekt mit würzigen Noten wie Dille und Pfeffer auf – dazu Anteile der getoasteten spanischen Eiche.

Gaumen: Seidig sanft und ausgesprochen süß, voller reifer, dunkler Früchte mit dem Aufwallen von typischen Gewürzen.

Finish: Die dichten Früchte machen der spanischen Eiche Platz.

Redbreast_Mano

Whiskyexperts Twitter

Unsere Partner

GaG Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskybotschaft Button
JJCorryIW Button
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

In eigener Sache: Offlinezeit am 4.12. um 07:30 wegen eines Updates unserer Software

Damit wir noch lange für Sie da sein können, sind wir kurz nicht für Sie da.

PR: Germany’s Best Whisky Awards 2020

Awards gehen in den Taunus, nach Kerken sowie nach Nürnberg

PR: Whisky Guide Deutschland 2021

Das Jahrbuch einer einzigartigen Liebhaberei

Neu bei Kirsch Import: ElsBurn Cosy Winter VI lädt zu gemütlichen Genussmomenten ein

Der Dram zu Wham und Weihnachten: Last Christmas, we gave you a dram…

PR: InchDairnie Distillery veröffentlicht CO2-Bilanz

Als erste Single Malt-Brennerei in Schottland

PR: Smokehead – „Dreaming of a Wild (ish) Christmas“

Smokehead träumt von einem wilden Weihnachtsfest mit speziellen Cocktails, Geschenken und Hacks

spektrum.de: Kleine Geschichte des Whisk(e)ys, der anfangs nicht aus Schottland kam

Von irischen Geistlichen, Jakob I., Aeneas Coffey, Pater Theobald Mathew und John Walker

PR: Brown-Forman Deutschland launcht neues Sammlerstück: Woodford Reserve Master’s Collection 2020

Ab Februar 2021 erscheint dieser Bourbon bundesweit im ausgewählten Fachhandel

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskycorner
X