St. Kilian Whisky
 

Heute hat die Highland-Destillerie Glengoyne verlautbart, dass Batch #007 ihres fassstarken Single Malts in der Standard-Range erschienen ist. Der Glengoyne Cask Strength Batch No. 007 wurde mit einer Alkoholstärke von 58.9% vol. abgefüllt und reiht sich von diesem Aspekt her nahtlos in die bisherigen Batches ein.

Neu ist allerdings die Fasszusammensetzung: Diesmal besteht sie zu 5% aus reinen Bourbon Barrels, zu 32% sind es first-fill sherry casks und die restlichen 63% sind refill casks. Die Brennerei spricht davon, dass diese Zusammensetzung zum vollmundigen Sherry-Geschmack auch noch einen süßen Einschlag von Pfirsich und Honig bringt. Zudem seien Noten von Zimt, Orange und ein „malziges Herz aus Mandeln“ im Geschmack zu entdecken.

Im Webshop von Glengoyne kostet der Cask Strength Batch No. 007 £59.99 zuzüglich Porto und Verpackung, er wird aber natürlich in Folge auch hier im Handel erhältlich sein – wer also sein Verlangen zügeln kann, wird dann in Summe wohl günstiger davonkommen.