Sonntag, 16. Mai 2021, 11:29:33

Neu: Gordon & MacPhail Mr George Legacy Glen Grant 1953

Der Whisky stammt aus einem First Fill Sherry Butt und wurde trotz seines Alters mit satten 59,4% vol. abgefüllt...

5000 britischen Pfund müssen Sie für die Erstausgabe einer neuen Abfüllungsserie des unabhängigen Abfüllers Gordon & MacPhail auf den Tisch legen – und dafür bekommen Sie mit dem Gordon & MacPhail Mr George Legacy Glen Grant 1953 eine Einzelfassabfüllung eines am Weihnachtsabend des Jahres 1953 destillierten Whiskys aus der Brennerei Glen Grant in der Speyside, die mit 59,4% Alkoholstärke in de Flaschew kam und zuvor in einem First Fill Sherry Butt lagerte.

Der Gordon & MacPhail Mr George Legacy Glen Grant 1953 startet eine Serie von jährlichen Abfüllungen zu Ehren von Mr. George Urquhart, einem Mitglied der zweiten Generation der Familie, die die Geschicke des unabhämgigen Abfüllers prägte. Beim Whisky soll man laut Gordon & MacPhail in der Nase Noten von Bienenwachspolitur, gedämpften Früchten und Haselnüssen vorfinden, am Gaumen dann herbstliche Gewürze, Pflaumen und Sirup.

Den in diesem Jahr abgefüllten Gordon & MacPhail Mr George Legacy Glen Grant 1953 (der somit 67 Jahre alt sein sollte) gibt es in einer Auflage von 355 Flaschen – er wird im Lauf des Monats im ausgewählten Fachhandel erhältlich sein.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X