Dienstag, 16. Juli 2024, 11:08:31

Neu: Jack Daniel’s McLaren Racing Limited Edition

Die limitierte Ausgabe wird in jenen Ländern weltweit zu erhalten sein, in denen der Formel 1-Zirkus Station macht...

Einfach wird sie nicht zu bekommen sein, die neue Jack Daniel’s McLaren Racing Limited Edition – denn sie wird nur in ausgewählten Austragungsländern der F1-Rennen weltweit auf den Markt gebracht, und das auch noch in limitierter Auflage (obwohl die Limitierung nirgendwo genau beziffert wird).

Was gibt es über die Jack Daniel’s McLaren Racing Limited Edition zu sagen, außer dass sie recht schick aussieht? Abgefüllt ist sie mit der Mindestalkoholstärke von 40% vol., und dass sie nach dem Rezept für den klassischen Old No. 7 Sour Mash Whiskey destilliert wurde – 80% Mais, 8% Rye und 12% gemälzte Gerste.

Warum es nach der Aussage von Sophia Angelis, Senior Vice President und Jack Daniel’s Global Managing Director den Jack Daniel’s McLaren Racing Limited Edition gibt: 

“McLaren and Jack Daniel’s are two of the most iconic brands known around the world, and we’re excited to celebrate our partnership with a special bottle that nods to our shared spirit of independence, authenticity and boldness. We have been working with the McLaren team to develop unparalleled experiences for both racing and whiskey fans, and we can’t wait to share more on what we have in store.”

Schuldig sind wir Ihnen noch den Preis, aber diesen müssen wir Ihnen noch einige Zeit schuldig bleiben – er wurde (noch) nicht veröffentlicht.

Addendum: Nach Infos auf Facebook von Viktoria-Romana Kulmer, Brand Manager Jack Daniel’s in Österreich, wird die Abfüllung entgegen der ursprünglichen englischsprachigen Meldung nicht nur in den Austragungsorten, sondern den Austragungsländern verfügbar sein. Wir haben den Artikel dahingehend korrigiert.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -