Mittwoch, 23. September 2020, 06:10:30

Neu: Jameson The Whiskey Maker’s Series

Drei neue NAS Whiskeys von Jameson im Zuge einer Resturkturierung des Portfolios

Wee Beastie AUT

Von Jameson gibt es eine Erweiterung der Range zu vermelden, die das Unternehmen selbst als Teil der signifikantesten Restrukturierung des Portfolios seit der Gründung der Marke sieht.

The Whiskey Maker’s Series ist die vierte Stufe in einer „Leiter“, die zu den Super-Premium-Produkten hinführen soll und besteht aus drei neuen Abfüllungen – allesamt ohne ALtersangabe und in Zusammenarbeit mit Jameson’s Head Blender Billy Leighton, Head Distiller Brian Nation und Head Cooper Ger Buckley entstanden. Sie sind laut Konzernangaben durch verschiedene Stadien des Erzeugungsprozesses von Whiskey inspiriert.

The Distiller’s Safe soll den Einfluss von Kupfer auf den New Make demostrieren und enthält einen Blend aus Grain Whiskey und Pot Still Whiskey, der in Bourbon Casks gealtert ist.

The Cooper’s Coze soll den Einfluss der Eichenfässer auf den Whiskey zeigen. Drei Fasstypen wurden für diesen Whiskey verwendet: American oak, seasoned Bourbon barrels und Sherry casks.

The Blender’s Dog widmet sich der Rolle des Blenders und enthält Whiskey aus vier verschiedenen Fasstypen unterschiedlichen Alters und drei verschiedene Grunddestillate.

Jeder dieser mit 40% abgefüllten Whiskeys wird um ungefähr 70 Euro pro Flasche angeboten werden. Genaueres über die Geschmacksprofile war der Ankündigung übrigens nicht zu entnehmen.

Jameson-The-Whiskey-Makers

 

 

Bruichladdich Gewinn

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button
GaG Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

PR: Knockin‘ on Bunnahabhain’s Door – Himmlische Drams von Signatory Vintage bei Kirsch Import

Von rauchig bis sherrylastig - die beiden neuen Einzelfassabfüllungen zeigen die Bandbreite der Destillerie auf Islay

PR: Kuchen im Glas – Glenmorangie präsentiert „A Tale of Cake“

Ein neuer Glenmorangie für Naschkatzen und solche, die es noch werden wollen - nachgereift in Tokajer-Fässern

PR: Genuss am Gaumen mit sieben neuen Abfüllungen von The Single Cask aus London

Single Malts und ein Single Grain aus Schottland - Einzelfassabfüllungen in Fassstärke

PR: Forget Islay – drink Isle of Mull

Die neue Cuvée Series von Kirsch Import und Signatory Vintage kombiniert rauchige Single Malts von Ledaig zu neuen Aromenprofilen

Serge verkostet: Vier junge Caol Ila

Die Islay-Destillerie weiß auch mit jüngerem Whisky zu gefallen

Eden Mill Distillery sucht acht Millionen Pfund Investment für neue Brennerei in St. Andrews

Der Neubau der Destillerie soll Ende 2021 abgeschlossen sein

Video: Ralfy verkostet Talisker 15yo Special Releases 2019 (Review #844)

Der letztjährige Talisker aus den Special Releases konnte Ralfy in der Verkostung nicht gänzlich überzeugen

Neu: The Macallan Edition No. 6 – Tales of the Macallan River

Die finale Ausgabe der The Macallan Edition ist dem River Spey gewidmet - mit Link zum Shop

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WhiskyauctionCharity
X