Donnerstag, 20. Februar 2020, 22:16:57

Neu: Rosebank 1993 in zwei Einzelfassabfüllungen

Ab 14. Februar sind die beiden Bottlings über ein Lotteriesystem erhältlich, ab 18. Februar dann im Handel - mit PR ergänzt

Amrut Top of Site

Ian Macleod Distillers, die Eigentümer der Rosebank Distillery, die man von Diageo gekauft hat, macht ab 14. Februar zwei neue Einzelfassabfüllungen aus der im Wiederaufbau befindlichen Lost Distillery in den Lowlands für Whiskyfreunde zugänglich. Beide Abfüllungen werden zunächst einmal in einem Lotterieverfahren, wie es immer häufiger für stark limitierte Bottlings zu sehen ist, vergeben – und zwar für angemeldete Interessenten. Dort wird es von den beiden Abfüllungen jeweils 100 Stück über die Lotterie geben. Danach, am 18. Februar, werden sie auch für das breitere Publikum erhältlich sein, und zwar die restlichen Flaschen (die Auflagen sind 280 und 259 Flaschen).

Hier einmal etwas mehr über die beiden Flaschen. Der Rosebank 1993 Cask 433 wurde mit 53,3% vol. abgefüllt und ergab 280 Flaschen. In der Nase soll es Anklänge von Vanille, Mango, Himbeere, Malzzucker und Lavendel bieten. Am Gaumen ist der Whisky seidig weich, man schmeckt Zitrone und Cranachan, florale Noten, Marzipan und subtile Gewürze. Das Finish ist zitronig mit reifen Früchten und Eiche.

Der Rosebank 1993 Cask 625 ergab 259 Flaschen, abgefüllt mit 50,4% vol. Hier riecht man Bananenbrot mit Spuren von weißer Schokolade, Minze und Kuchen sowie getrocknete Ananas. Am Gaumen findet man Shortbread, Kamillentee, getrocknete Kräuter und Zitrone, im Finish tropische Früchte, Limette und sanfte Gewürznoten.

Für das Lotterieverfahren kann man sich hier anmelden (die Seite ist noch nicht in funktional), zuvor muss man sich zum Newsletter anmelden – beide Flaschen haben, egal ob in der Lotterie oder im Handel, einen Preis von jeweils 2500 Pfund, also umgerechnet 2950 Euro.

Hier noch die offizielle Presseinfo dazu:


ROSEBANK IS REAWAKENED

Rosebank Whisky has reawakened. We are proud to announce the release of two limited edition, single cask whiskies… and that you as a Rosebank subscriber will have early entry to the ballot for the opportunity to purchase.

These exceptionally rare casks were specially chosen as they were distilled in 1993, the year of our distillery’s closure and the last time the inimitable spirit ran through the original stills. 

Whisky fans have waited over 25 years for this moment, so we anticipate that demand will be extremely high. That’s why, with only 100 bottles of each whisky set to be released online, we wanted to make the opportunity to purchase as fair as possible. 

The ballot will launch on Friday 14th February for Rosebank subscribers and general release Tuesday 18th February, and will remain open for two weeks, allowing fans to register for their opportunity to secure a piece of Rosebank’s remarkable history.

Bottles of Cask Number 433 and Cask Number 625 will cost £2,500 each.

Cask Number 433, with a natural cask strength of 53.3%, is delicate and refined on the nose – with hints of vanilla, mango, raspberry, barley sugar and lavender. Silky and light on the tongue, it gives way to complex flavours of cranachan and lemon, with gentle floral notes, marzipan and faint spice completing the profile. It has a soft, satisfying citrus finish with hints of ripe fruit and oak.

Cask Number 625, with a natural cask strength of 50.4%, has a warm banana loaf aroma with hints of white chocolate, spearmint, Victoria sponge and dried pineapple. It has notes of shortbread, chamomile tea, dried herb and citrus for a rich-bodied, balanced taste and a wonderfully delicate, tropical fruit, lime and gentle spice finish.

In the words of Distillery Manager Robbie Hughes,

“These expressions, though distinct in character, are both shining examples of Rosebank’s peerlessly smooth, fruity character. We know both are highly anticipated by whisky enthusiasts and collectors alike, so we expect great demand from our ballots.” 

We wish you the best of luck in the ballot and hope that you’ll soon have the chance to sample a piece of whisky history.

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
JJCorryIW Button
Kaspar Button
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Die John Walker Ausstellung in Kilmarnock anlässlich des 200-jährigen Jubiläums

Das Museum 'Dick Institute' zeigt eine einzigartige Ausstellung über die Wurzeln dieser Scotch Whisky Marke

PR: Ardbeg Blaaack – für ultimative Fans

20 Jahre Ardbeg Committee und eine neue Committee-Abfüllung

PR: Vive la France! – Bellevoye Whisky gibt es jetzt auch in Deutschland

Die Schlumberger Vertriebsgesellschaft distribuiert ab sofort vier französische Triple Malts

Das neue Scotch Bonnet-Fass soll Angel Share deutlich reduzieren

Die schottische Firma präsentiert die Ergebnisse eines 42-monatigen Vergleichstest

Serge verkostet: Balblair im Time Warp

Zwei Abfüllungen aus unterschiedlichen Jahrzehnten

Ardbeg stellt morgen Committee-Release von Ardbeg Blaaack vor

Im englischsprachigen Raum tauchen die ersten Infos auf - die offizielle Ankündigung für Deutschland folgt morgen.

Whisky Auctioneer bricht mehrere Weltrekorde mit Verkauf des ersten Teils der Gooding-Sammlung

Unter den versteigerten Whiskys auch ein Macallan, der über 1 Million Dollar erzielte

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X