St. Kilian Whisky
 

glenlivet-alphaDa durfte sich die Marketingabteilung aber mal so richtig austoben: Nicht nur, dass der neue „The Glenlivet Alpha“ ab jetzt erhältlich ist, der „Launch“ des „Whiskys der Prestigekategorie“ wird begleitet von einer „sechswöchigen Reihe von Online Challenges auf www.theglenlivet.com und www.facebook.com/TheGlenlivet.“

„Hier werden schrittweise Geheimnisse zu Alpha preisgegeben. Digitale interaktive Tools erlauben es Whisky Kennern und Einsteigern die außergewöhnlichen Aromen von The Glenlivet Alpha mit allen Sinnen kennenzulernen. „Die vollständige Entdeckung von Aromen erfordert ein multisensorisches Erleben – eines, das die Feinheiten des Sehens und Fühlens mit denen des Schmeckens und Riechens verbindet.”, so Master Distiller Alan Winchester. „Die Fass-Angaben sind ein gut gehütetes Geheimnis, das Whisky Genießer dazu auffordert, sich ihrer Sinne zu bedienen. Ich hoffe, dass sie dadurch eine noch größere Wertschätzung für die speziellen Aromen entwickeln und sich das Erleben der großen Komplexität und Tiefe dieses einzigartigen Single Malt Whiskys noch weiter intensiviert. Ich kann die Reaktionen der Menschen kaum erwarten.” (Aus der Presseinformation)

Zum Abschluss lüftet Master Distiller Alan Winchester dann per Videobotschaft das Geheimnis um Alter, Fasstyp und sonstiges von The Glenlivet Alpha und erklärt damit, was die glücklichen Käufer der 3.350 Flaschen überhaupt erworben und alle anderen möglicherweise verpasst haben (oder auch nicht).