Samstag, 28. Mai 2022, 04:17:15

Neu von Kirsch Import: Compass Box Vellichor & Experimental Grain, Starward Single Barrel für D, 7 Premium Bottlings von Duncan Taylor

Jede Menge Neues aus verschiedenen Ländern und Regionen, von Grain über Blends bis Single Malt

Nachschub für Whiskyfreunde kündigt Kirsch Import an: In den nächsten Tagen sollten bei Ihrem Händler die beiden Neuheiten von Compass Box, Vellichor und Experimental Grain, ein neuer Starward aus dem Einzelfass, der extra für Deutschland abgefüllt wurde sowie sieben Premiumabfüllungen von Duncan Taylor eintreffen. Wir haben für Sie hier vorab die genauen Infos dazu:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Limitierte Luxus-Blends: Vellichor & Experimental Grain von Compass Box

Der große Vorteil von Blended Whisky? Man ist nicht auf den Charakter einer Brennerei beschränkt, sondern kann die besten Eigenschaften aus verschiedenen Destillerien vereint genießen. Kaum einer ermöglicht das auf einem so hohen Niveau wie Compass Box. John Glaser und Team erschaffen Texturen und Aromen, die ein einzelner Whisky oft nicht erreichen kann. Für ihre Luxus-Blends kombinieren die „Whiskymaker“ hochqualitative Single Malt und Single Grain Whiskys aus dem eigenen Fasslager in Schottland.

Für die Limited Edition Vellichor konnte sich Compass Box etwa auf Single Malt einer der berühmtesten Destillerien Schottlands stützen: Macallan. Den malzig-süßen, öligen Whisky ergänzen fruchtige, erdige Komponenten von Highland Park, ein Hauch Küstenrauch von Caol Ila und schwere, ledrige und dunkelfruchtige Blend-Bestandteile aus Sherry Casks. So komponiert, gelingt der Blended-Scotch-Rarität das nachzubilden, wonach sie benannt ist: Vellichor, die einzigartige Atmosphäre von Antiquariaten. Typisch für Compass Box passt auch die Verpackung zum Inhalt. Vellichor wird in der als Buch gestalteten Geschenkverpackung ausgeliefert.

Ihren Experimental Grain Whisky bauten John Glaser und Team auf einer Charge Loch Lomond Whisky auf, der spannenderweise kein Grain ist. Er basiert ausschließlich auf getorftem Gerstenmalz, wird aber in der Coffey Still gebrannt. Malt darf man ihn daher nicht nennen. Compass Box umschreibt den Whisky mit Noten von Birne, Vanille und Rauch daher als „Single Grain“. Exotisch-fruchtige Bestandteile von North British, würzig-süßer Single Grain von Cameronbridge sowie der cremige Compass Box Blended Grain Hedonism runden die appetitliche Limited Edition meisterlich ab.

Vellichor – Limited Edition
Compass Box Blended Scotch Whisky

Abgef. 01/2022
Zusammensetzung: Macallan Single Malt (12,1%), Highland Park Single Malt (38,9%), Blended Scotch Parcel (15,6%), Blended Malt Parcel (29,3%), Caol Ila Single Malt (4,1%)
Fasstyp: First Fill Bourbon Barrels, Recharred Hogsheads, Refill Sherry Butts, Refill Hogsheads
3.246 Flaschen (weltweit)
44,6% vol.
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Tasting Notes:

Anklänge von Leder, polierte Möbel und die knisternde Staubigkeit jahrzehntealter Seiten in der Nase. Der Gaumen ist vollgepackt mit üppigen Malznoten, tropischen Früchten und Sherry-Charakter, mit einer zarten, aber anhaltenden Torfigkeit.

Experimental Grain Whisky – Limited Edition
Compass Box Blended Grain Scotch Whisky

Abgef. 12/2021
Zusammensetzung: Loch Lomond „Single Grain“ (31%), Hedonism Blended Grain (17,8%), North British Single Grain (36,7%), Cameronbrigde Single Grain (14,5%)
Fasstyp: Second Fill Bourbon Barrels, Recharred Barrels, Recharred Hogsheads
6.142 Flaschen (weltweit)
46% vol.
0,7 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

Tasting Notes:
 
Ein verlockendes Aroma voller Kontraste: Banane und Toffee vermischen sich mit einer weichen, herzhaften Rauchnote vom Grill und einem Hauch von Rum und Himbeere. Der Gaumen ist weich und ölig mit Mandel- und Vanillenoten, bevor sich ein kurioser, köstlicher Geschmack von verbrannten Tannenzapfen entwickelt.

Geröstete Eiche, Vanille & schwarze Johannisbeere: Starward Single Barrel für den deutschen Markt

Wenn man in einer Genussmetropole wie Melbourne aufgewachsen ist, in Nachbarschaft einiger der führenden australischen Weingüter lebt und so neben Gerste, Wasser und Hefe auch Premium-Fässer in greifbarer Nähe hat – dann macht man das Beste daraus und brennt Whisky. So wie David Vitale, Gründer der Starward Distillery. Die progressive Brennerei steht für zugängliche, vielseitige und herrlich fruchtige Single Malt Australian Whiskys, die zu keinem Whiskyklischee, dafür aber bestens zum Essen passen.
 
Zu welcher Vielfalt Starward fähig ist, demonstrieren die Australier nicht nur mit ihrer Core Range und der experimentellen Projects-Serie, sondern auch mit Single Barrels. Das Starward Single Barrel 2017/2021 wurde exklusiv für die Kunden von Kirsch Import abgefüllt. Nach initialer Reifung in einem frischen Rotweinfass aus dem Barossa Valley, Australiens ältester und für opulente Weine bekannter Region, gönnte man dem Single Malt ein Finish im ausgebrannten Barriquefass aus amerikanischer Eiche. In Kombination mit Starwards fruchtigem Rohbrand ergibt sich ein üppiges Geschmacksprofil, in dem geröstete Eiche, weiche Vanille und schwarze Johannisbeeren dominieren. Der runde Mix kann sich bei 55,5% vol. Cask Strength ungehemmt entfalten.

Starward Single Barrel 2017/2021
Australian Single Malt Whisky
Exclusively bottled for Kirsch Import

3 Jahre
Dest. 09/2017
Abgef. 09/2021
Fasstyp: American Oak Red Wine Barrel (Barossa Valley), Charred American Oak Barrique (Finish)
Fassnr. 10312
240 Flaschen
55,5% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Sherry und Single Casks aus einer der größten Whiskysammlungen: 7 Premium-Abfüllungen von Duncan Taylor & Co.

Für The Octave gönnt Duncan Taylor & Co. ausgewählten Single Malts oder Single Grains in den ca. 50 Liter fassenden Sherry-Oktav-Fässern ein mehrmonatiges Finish. Ganz nach dem Motto „kleine Fässer, größerer Whisky“ erzielt der unabhängige Abfüller so besonders raffinierte, ausgewogene Geschmacksprofile. Exklusiv für unsere Kunden und mit unserem Label hat das Familienunternehmen aus Huntly drei Whiskys der Octave-Reihe abgefüllt.
 
Das Finish mit viel Holzkontakt gönnte man u.a. dem Ardmore 2010/2022. Der torfige Highlander füllte 243 Flaschen. Ihm zur Seite stehen zwei Single Grain Scotch Whiskys. Der Invergordon 2009/2022 ist eine der eher seltenen unabhängigen Abfüllungen aus Schottlands größter Grain Distillery. Girvan 2009/2022 stammt aus der hochmodernen Lowland-Brennerei im gleichnamigen Küstenstädtchen, die für leichte, fruchtige und vanillig-süße Whiskys steht.

Ardmore 2010/2022 – Peated Single Malt Scotch Whisky
Duncan Taylor Sherry Octave Small Batch
Exclusively bottled for Germany

11 Jahre
Dest. 06/2010
Abgef. 01/2022
Fasstyp: Bourbon Cask, Oloroso-Sherry-Octave-Fässer
Fassnr. 1932526, 1932536, 1932546
243 Flaschen
54,9% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Invergordon 2009/2022 – Single Grain Scotch Whisky
Duncan Taylor Sherry Octave Small Batch
Exclusively bottled for Germany

12 Jahre
Dest. 03/2009
Abgef. 01/2022
Fasstyp: Bourbon Cask, Oloroso-Sherry-Octave-Fässer
Fassnr. 5232656, 5232666, 5232676
244 Flaschen
55,6% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Girvan 2009/2022 – Single Grain Scotch Whisky
Duncan Taylor Sherry Octave Small Batch
Exclusively bottled for Germany

12 Jahre
Dest. 04/2009
Abgef. 01/2022
Fasstyp: Bourbon Cask, Oloroso-Sherry-Octave-Fässer
Fassnr. 2132286, 2132296, 2132306
261 Flaschen
55,3% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Aultmore 2008/2021 – Sherry Cask
Duncan Taylor Speyside Single Malt Scotch Whisky

13 Jahre
Dest. 09/2008
Abgef. 12/2021
Fasstyp: Sherry Cask
Fassnr. 95900332
371 Flaschen
54,5% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Brackla 2011/2021 – Sherry Cask
Duncan Taylor Highland Single Malt Scotch Whisky

10 Jahre
Dest. 04/2011
Abgef. 12/2021
Fasstyp: Sherry Cask
Fassnr. 93900067
371 Flaschen
53,8% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Bunnahabhain 2014/2021 – Peated
Duncan Taylor Islay Single Malt Scotch Whisky

7 Jahre
Dest. 10/2014
Abgef. 12/2021
Fasstyp: Oak Cask
Fassnr. 3814010798
445 Flaschen
54,4% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Craigellachie 2007/2021
Duncan Taylor Speyside Single Malt Scotch Whisky

14 Jahre
Dest. 10/2007
Abgef. 12/2021
Fasstyp: Oak Cask
Fassnr. 7570900651
364 Flaschen
54,3% vol. Cask Strength
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X