Mittwoch, 03. Juni 2020, 07:49:26

Neuer Bruichladdich: Cask 1 „Wee Ruari“

Glenallachie for whic

cask1Beim Whisky-Händler Loch Fyne Whisky gibt es zur Zeit (und wahrscheinlich nicht für lange) einen ganz besonderen Whisky zu erwerben: Eine Abfüllung aus dem ersten Fass, das in der Destillerie nach der Wiederinbetriebnahme am 29. Mai 2001 abgefüllt wurde. Die Ehre des Abfüllens wurde damals symbolisch dem fünf Monate alten Sohn des neuen Destilleriemanagers, Mark Reynier, gewährt. Und dieser trug den Spitznamen „Wee Ruari“. Insgesamt wurden damals 376 Flaschen abgefüllt.

Nachdem Bruichladdich im Jahr 2012 verkauft wurde, zog sich Mark Reynier aus der Destillerie zurück. Nun entschloss sich die Familie, 250 der 376 Flaschen zu verkaufen. Die restlichen Flaschen bleiben in der Familie, sozusagen als Vorsorge für den nun 13jährigen Sohn.

Der Bruichladdich Wee Ruari ist mit 46% abgefüllt.und kostet bei Loch Fyne, die diese Abfüllung excklusiv vertreibt, 250 Pfund. Sammler von Bruichladdich werden sich von diesem Preis wahrscheinlich nicht abschrecken lassen, ist dies doch in einer gewissen Weise tatsächlich ein besonderer Whisky. Vom Geschmack her können wir das nicht feststellen – Verkostungsnotizen gibt es davon noch nicht.

Vorheriger ArtikelTobermory produziert wieder
Nächster ArtikelSerge verkostet: Imperial

Unsere Partner

GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Kaspar Button
Whiskybotschaft Button
JJCorryIW Button
St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky
Mackmyra Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
82 Newcastle

Neueste Artikel

Video: Ralfy verkostet Old Perth 41yo Blended Malt (Review #828)

Man könnte es so zusammenfassen: Eine reife Leistung.

PR Burkhard Rosien folgt Holger Krätz als Sales Director Deutschland bei Beam Suntory

Personalwechsel bei Beam Suntory Deutschland - Rosien folgt Holger Krätz nach

PR: Big Peat bringt acht Jahre alte „A846 Edition“ zum Feis Ile 2020

Ab 8. Juni weltweit erhältlich - der limitierte Big Peat ist eine Hommage an die Straße auf Islay, die viele Brennereien verbindet

Glenkinchie siedelt Bienen rund um das Destilleriegelände an

Man will bei "The Garden Distillery" nun auch eigenen Honig produzieren und verkaufen

Serge verkostet: Loch Lomond in Varianten

Sieben Abfüllungen aus der wandelbaren Brennerei im Geschmackstest auf Whiskyfun

Du Nord Craft Spirits in Minneapolis bei Unruhen schwer beschädigt

Die Brennerei wurde durch Feuer und Löschwasser in Mitleidenschaft gezogen - nun läuft eine Spendenkampagne

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WhiskyauctionCharity
X